sponsored by


raumlabor berlin

Küchenmonument



raumlabor berlin, Küchenmonument, Eine Soziale Skulptur vor dem Museum, Berlinische Galerie, 2014, © raumlabor berlin, Foto: Amin Akhtar

Küchenmonument
Eine soziale Skulptur vor der Berlinischen Galerie Dinner, Talks und Workshops mit raumlabor Berlin


Die Küche ist ein Ort der Verbindung und Kommunikation. Das Küchenmonument ist eine mobile soziale Skulptur, welche die Küche in den öffentlichen Raum bringt. Nach Liverpool, Duisburg, Utrecht und Venedig kommt das Küchenmonument nach Berlin und erweitert die Berlinische Galerie während ihrer Schließzeit in den Stadtraum. In Form einer Blase entfaltet sich direkt vor dem Museum ein durchscheinender Raum für temporäre Gemeinschaften. Die Berlinische Galerie lädt an vier Terminen zwischen August und Oktober zu Diskussionen über aktuelle urbane Themen, zu einem Workshop, Drinks und gemeinschaftlichem Kochen ein.

Das Küchenmonument ist ein Projekt von raumlabor berlin und plastique fantastique. Die Gruppe raumlabor berlin wurde 1999 gegründet und verbindet seitdem in ihrer Praxis Kunst, Architektur und Urbanismus. Die aufblasbare, mobile Struktur Küchenmonument wurde bereits im Jahr 2006 konzipiert und an unterschiedlichen Orten gezeigt. Es existiert in zwei Zuständen: als unscheinbare, verzinkte mobile Box und als pneumatische Raumhülle, die sich in Form einer Blase aus der Skulptur heraus entfaltet. Sein Inneres kann flexibel gestaltet werden. Der Einsatz des Küchenmonuments vor der Berlinischen Galerie ist auch ein Beitrag zur Diskussion über die Nutzung des öffentlichen Raums in der Stadt und zur Interaktion des Museums mit seinem direkten Umfeld.

Die Veranstaltungsreihe beginnt am 28.08.2014 um 15:00 Uhr mit einem Bauworkshop nach Entwürfen der raumlabor-Selbstbau-Möbelkollektion. Im Anschluss wird gemeinsam gekocht und gespeist.

Veranstaltungen im Küchenmonument:

Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Begrenztes Platzkontingent, Anmeldung unter: kuechenmonument@berlinischegalerie.de

28.08., 15:00–21:00 Uhr
Do you think?

Öffentlicher Bauworkshop mit gemeinsamer Essenszubereitung und anschließendem gemeinsamen Speisen an einer langen Tafel aus selbstgebauten Möbeln. Besucher und Nachbarn sind eingeladen, die Entwürfe der raumlabor-selbstbau-Möbelkollektion zu bauen.
Keine Vorkenntnisse nötig. Die Möbel können anschließend mit nach Hause genommen werden.
Anmeldung bis 21.08.2014 unter: kuechenmonument@berlinischegalerie.de

15.09., 19:00–21:00 Uhr
Flussbad Berlin e.V.

Der Berliner Kupfergraben als Schwimmbecken! Entspannen und Flanieren an der Seine! Die Städte erobern ihre Flüsse zurück. Gespräch über die aktuellen Entwicklungen in Berlin, Paris und darüber hinaus mit den Akteuren von Flussbad Berlin e.V. und Berges de Seine.
Veranstaltung in englischer und deutscher Sprache
Küchenmonument bereits ab 15:00 Uhr geöffnet, Catering: Vatos Tacos Taco Truck
Anmeldung bis 08.09.2014 unter: kuechenmonument@berlinischegalerie.de

17.09., 18:00–21:00 Uhr
Diskursives Dinner
Opening a sphere for temporary activities and structures

Wo und wie finden in der Architektur die Experimente statt, wie wir bauen, leben und hausen wollen, wenn jede Bauinvestition gleich neue starre Strukturen produziert? Was, wenn wir nicht nur Gebäude flexibel nutzen wollen, sondern das Bauen selbst zum Experiment machen?
Gemeinsames Kochen, Diskutieren und Inputreferate mit raumlabor berlin und Gästen
Veranstaltung in englischer und deutscher Sprache
Küchenmonument bereits ab 15:00 Uhr geöffnet, kleine Erfrischungen vor Ort
Anmeldung bis 10.09.2014 unter: kuechenmonument@berlinischegalerie.de

02.10., 19:00–21:00 Uhr
atelier le balto

Garten statt Garten – die Landschaftsarchitekten des atelier le balto im Gespräch mit Brigitte Franzen, Direktorin des Ludwig Forums für Internationale Kunst, Aachen.
Catering: Vatos Tacos Taco Truck
Anmeldung bis 25.09.2014 unter: kuechenmonument@berlinischegalerie.de

Veranstaltungen am 15.09. und 17.09. im Rahmen der Berlin Art Week

Berlinische Galerie
Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin
Tel. (+49) – (0) 30 789 02 600
Fax (+49) – (0) 30 789 02 700

Aktuelle Informationen unter
berlinischegalerie.de
facebook.com
youtube.com
Berlinische Galerie - Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur




Berlin Daily 17.10.2018
Buchvorstellung von Dr. Roland Jaeger
19.00 Uhr: „Foto-Auge Fritz Block. Vom Fotonachlass zum Fotobuch“ im Rahmen der Ausstellung Yamamoto Masao – Microcosm Macrocosm
Alfred Ehrhardt Stiftung | Auguststr. 75 | 10117 Berlin

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Sponsored Links:

Acud Macht Neu
Akademie der Künste / Pariser Platz
Alfred Ehrhardt Stiftung
ART LABORATORY BERLIN
Beuth Hochschule für Technik Berlin /
FB IV Studiengang Architektur

CWC Gallery
Dorothée Nilsson Gallery
Ephraim-Palais
Galerie im Körnerpark
Galerie im Saalbau
Galerie im Tempelhof Museum
Galerie Kuchling
Galerie Parterre Berlin
Galerie Villa Köppe
Haus am Kleistpark
Haus am Kleistpark | Projektraum
Haus am Lützowplatz
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie
Helmut Newton Stiftung / Museum für Fotografie
ifa-Galerie Berlin
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin
Kienzle Art Foundation
Kommunale Galerie Berlin
Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin
Kunst-Raum im Deutschen Bundestag / Mauermahnmal
Kunsthalle am Hamburger Platz
Kunsthochschule Berlin-Weißensee
KUNSTSAELE Berlin
me Collectors Room Berlin
museum FLUXUS+
Rumänisches Kulturinstitut Berlin
Schering Stiftung
Schloss Biesdorf
Schwartzsche Villa
Stadtmuseum Berlin
Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung
The Ballery
Tschechisches Zentrum Berlin
Verein Berliner Künstler

Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.