sponsored by


Galerie Villa Köppe

Imago

Von Haefen



VON HAEFEN | STANDING – 2010, 160 X 120 CM, ACRYL / LEINWAND

Vernissage
Donnerstag, 27. November 2014, 19–22 h

Einführende Worte
Dr. Heike Welzel-Philipp, Kunsthistorikerin (19:30 h)

Dauer der Ausstellung
28. November – 10. Januar 2015

››Imago‹‹ – unter diesem Ausstellungstitel zeigt von Haefen aktuelle Arbeiten in der Grunewalder Galerie Villa Köppe.

››Imago‹‹ [Plural: Imagines]: Dieser lateinische Begriff bezeichnet 1. [Psychologisch] ein im Unterbewusstsein existierendes [Ideal]bild einer anderen Person der sozialen Umwelt. 2. [Biologisch] ein fertig ausgebildetes geschlechtsreifes Insekt. 3. [Im antiken Rom] eine wächserne Totenmaske von Vorfahren, die im Atrium des Hauses aufgestellt wurde.

››Imago‹‹ : Mit diesen drei dem Titel inhärenten Bedeutungsebenen wird die inhaltliche Ausrichtung der aktuellen Werke von Haefens vortrefflich pointiert. So präsentieren die Bilder – u. a. großformatig in Acryl oder kleinformatig in Gouache – allesamt Personen: größtenteils inspiriert durch die Idole unseres medialen Maskenballs. Sie zeigen dabei das brandaktuelle Thema der sich allmählich abzeichnenden Auflösung von bislang rigide definierten Geschlechterrollen. Und – sie spielen mit der idolisierenden Verklärung. Sie werden selbst zu Ikonen.

Von Haefens Bilder fesseln durch ihre Ambivalenzen. Das Glänzende, Glamouröse, Glatte der medialen Vorbilder kippt und schlägt um: ins Melancholische, Bedrohliche, Aggressive. Aus dem Schein wird Sein. Auch die Leinwandoberfläche wird durch das Spiel der Gegensätze zu einem aufregenden Ort des Geschehens: Volumina versus Flächigkeit, Hohlraum versus Stofflichkeit, Linie versus Farbfläche, Vereinfachung versus Detailliertheit.

Von Haefen arbeitet kontrolliert und konservativ – mit einem großen und überzeugenden Gespür für die aktuellen Themen dieser Zeit.
Dr. Heike Welzel-Philipp (Kunsthistorikerin), 2014

Öffnungszeiten Di – Fr 16–19 Uhr, Sa 11-17 Uhr

Galerie Villa Köppe
Dr. Wolfgang Köppe
Knausstrasse 19
14193 Berlin
Tel.: 030 / 825 54 43
Mobil: 0176 / 23 37 92 78
galerie@villa-koeppe. de
facebook.com/GalerieVillaKoeppe
Galerie Villa Köppe






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 21.10.2017
    Performance
    21 Uhr: Kasia Justka im Rahmen der "Polenbegeisterungswelle"
    Club der Polnischen Versager | Ackerstraße 168 | 10115 Berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Akademie der Künste / Hanseatenweg




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Urban Spree Galerie




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    museum FLUXUS+