sponsored by


Kunst-Raum im Deutschen Bundestag / Mauermahnmal

"Das Buch Hiob"

Günther Uecker


Die nächste Ausstellung (Eröffnung 10.02.09, 19h) stellt ein Künstlerbuch von Günther Uecker vor: "Das Buch Hiob", erarbeitet und gedruckt in Tel Aviv-Jaffa bei Har-El Printers & Publishers.
Dieses Künstlerbuch mit 47 handsignierten Originalgrafiken und dem alttestamentarischen Text in Hebräisch und in der deutschen Luther-Übersetzung ist ein Neuankauf für die Kunstsammlung des Deutschen Bundestages.
Zugleich werden zwei weitere Künstlerbücher von Har-El Printers & Publishers gezeigt, die sich mit dem Alten Testament auseinandersetzen: Emil Schumacher "Das Buch Genesis" und Jannis Kounellis "Das Thomas-Evangelium".
Har-El Printers & Publishers haben die sogenannte Terragraph-Drucktechnik entwickelt. Mit ihrer Hilfe können Materialien wie etwa Sand auf Papier gedruckt werden.
Durch das Terragraph-Verfahren und die Verwendung des "Ur"-Materials Sand gestaltet Günter Uecker die elementare Erscheinung Gottes im Buch Hiob besonders sinnfällig.

Abbildung: Günther Uecker signiert in Jaffa Grafiken für "Das Buch Hiob".
Foto: Matti Har-El
Copyright: Günther Uecker
Courtesy: Har-El Printers & Publishers, Tel Aviv-Jaffa

Kunst-Raum im Deutschen Bundestag
Marie-Elisabeth-Lüders-Haus
Schiffbauerdamm, 10117
Berlin-Mitte, Zugang über die Spree-Uferpromenade gegenüber dem Reichstagsgebäude

11.02.-16.08.09, Di-So 11-17h, Eintritt frei
kunst-im-bundestag.de
Kunst-Raum im Deutschen Bundestag / Mauermahnmal




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 19.07.2018
    Poetry Reading and Conversation
    19 Uhr: with Olu Oguibe and Adam Szymczyk
    SAVVY Contemporary | Plantagenstraße 31 | 13347 Berlin

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kleine Orangerie am Schloss Charlottenburg




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    museum FLUXUS+




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Verein Berliner Künstler




    Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.