sponsored by


Haus am Lützowplatz

Der feine Riss. Zeitgenössische Malerei auf dem historischen Feld

Gruppenausstellung



Christoph Steinmeyer, Troy, 2014, Öl auf Leinwand, 180 x 180 cm, Courtesy Galerie Michael Janssen, Berlin, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Mit: Ernie Luley Superstar, Franziska Maderthaner, Nguyen Xuan Huy, David Nicholson, Axel Pahlavi, Deborah Poynton, Till Rabus, René Schoemakers, Christoph Steinmeyer und Alex Tennigkeit

Eröffnung Donnerstag 23. Juni 2016, 19 Uhr

Begrüßung:
Dr. Heinrich-Wilhelm Wörmann, Vorstandsvorsitzender

Einführung:
Dr. Marc Wellmann, Kurator der Ausstellung


Franziska Maderthaner, Europa vor dem Regen, 2016, Öl und Acryl auf Leinwand, 150 x 200 cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Die Ausstellung „Der feine Riss – Zeitgenössische Malerei auf dem historischen Feld“ bringt Malerinnen und Maler zusammen, die das Medium an klassische künstlerische Techniken binden und zugleich das historische Gewicht der Gattung mit einer radikal subjektiven Schaffenshaltung beantworten. Das handwerkliche Ethos malerischer Durcharbeitung als extrem zeitaufwändige künstlerische Praxis steht dabei in antagonistischer Spannung zur nervösen, flüchtigen Komplexität unserer heutigen Kultur, wie sie sich auf unterschiedlichen Ebenen in den Werken niederschlägt.


Nguyen Xuan Huy, Waiting until the Sun sets, 2015, Öl auf Leinwand, 220 x 450 cm, Courtesy Galerie Rothamel

Kommende Veranstaltungen

19. Juni 2016 | 17 Uhr: Künstlergespräch im Rahmen der Ausstellung BLANKS (Studiogalerie)
Weitere Informationen: hal-berlin.de/studio-galerie/

29. Juni 2016 | 20 Uhr: Yvonne Reiners, Performing Encounters #2 (Studiogalerie)
Weitere Informationen: hal-berlin.de/veranstaltung/performing-encounters/

1. Juli 2016 | 16 Uhr: Der feine Riss, Kuratorenführung im Dialog mit Dr. Marc Wellmann und Christoph Tannert
Weitere Informationen: hal-berlin.de/veranstaltung/feine-riss-christoph-tannert

4. Juli 2016 | 20 Uhr: Lesung Kainszeichen, Carl Gustav Jung – Wotan und Nach der Katastrophe
Weitere Informationen: hal-berlin.de/veranstaltung/lesung-kainszeichen-7/

12. Juli 2016 | 19.30 Uhr: Art, anyone?! Pecha Kucha Art Night
Weitere Informationen: hal-berlin.de/veranstaltung/art-anyone/

Haus am Lützowplatz
Fördererkreis Kulturzentrum Berlin e.V.
Lützowplatz 9
10785 Berlin
Telefon: +49 (0)30 – 261 38 05
Fax: +49 (0)30 – 264 47 13
Internet: hal-berlin.de
E-Mail: office@hal-berlin.de

Öffnungszeiten:
Di-So, 11-18 Uhr

Der Eintritt ist bis auf wenige Sonderveranstaltungen kostenlos!

Bürozeiten:
Mo-Fr., 9-16 Uhr
Haus am Lützowplatz






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 17.10.2017
    MOVES#159 Nadja Abt
    20.30 Uhr: »Seafarers – Seefrauen« mit szenischer Lesung, Filmscreening und Postern
    Image Movement | Oranienburger Str. 18 | 10178 Berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Alfred Ehrhardt Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Schwartzsche Villa




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin