Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Kommunale Galerie Berlin

7 Malen am Meer

Sibylle Bross, Andrea Streit, Ulrich Baehr, Bernd Krüerke, Ernst Voss, Till Warwas, Sigurd Wendland




Sieben ausgewählte Künstlerinnen und Künstler malen am Meer und zeigen ihre in der Auswahl der Sujets und in ihrer formalen Umsetzung unterschiedlichen Arbeiten. In der Wanderausstellung 7 malen am Meer 6. Kaiserbäder - Pleinair , die von Heringsdorf über Hamburg jetzt nach Berlin kommt, spiegelt sich das künstlerische Erleben einer kulturell geprägten Region wider. Zu sehen sind Arbeiten von: Sibylle Bross, Andrea Streit, Ulrich Baehr, Bernd Krüerke, Ernst Voss, Till Warwas und Sigurd Wendland.



Anknüpfend an die Freiluftmalerei im 19. Jahrhundert ist die Landschaft ein zentrales Thema der Ausstellung. Ob als weite Strandlandschaft, wie bei Til Warwas, als Detailaufnahme im Möwenbild von Sigurd Wendland, oder als impressionistisch angelehnte Darstellung des Strandtreibens, wie bei Ernst Voss, ob als Schilfidyll, wie bei Bernd Krüerke, oder als stürmisch aufgewühltes Meer, wie bei Ulrich Baehr – immer ist es die Natur, die die Maler in ihren Bann gezogen hat. Aber auch der Mensch in einer seit Jahrhunderten geprägten Kulturlandschaft wird in den Strandszenen von Andrea Streit und Sibille Bross zum Thema gemacht.



weitere Information zum Kaiserbäder-Pleinair "7 Malen am Meer" und zu den Künstlern gibt es auf
7malenammeer.de

Abbildung:
- Till Warwas, "Strand Ahlbeck", Öl auf Leinwand, 50 x 70cm, 2010
- Sigurd Wendland, "Trekker", 2010
- Sybille Bross, "Straßenbau", 2010

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Freitag | 10 – 17 Uhr
Mittwoch | 10 – 19 Uhr
Sonntag | 11 – 17 Uhr
Eintritt frei

Kommunale Galerie Berlin
Hohenzollerndamm 176
10713 Berlin
t 030 | 9029 16704
f 030 | 9029 16705
kommunalegalerie-berlin.de
Kommunale Galerie Berlin




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 12.12.2017
    Ankunft und Abschied – Advent und Vorbei
    18.30 Uhr: Elisabeth Fink, Frank Pilgram, Wolfgang Ullrich, Lambert Wiesing, Beat Wyss, Bazon Brock demonstrieren begründeten Optimismus durch apokalyptisches Denken. Denkerei, Oranienplatz 2, 10999 Berlin

    Anzeige
    Magdeburg

    Anzeige
    rundgang

    Anzeige
    Ausstellung

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Alfred Ehrhardt Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    ifa-Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Ephraim-Palais