Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


galerie OPEN

"Out of the Woods"

Kathleen Vance




Kathleen Vance, "Boundsticks" installation in galerieOPEN

galerie OPEN freut sich, "Out of the Woods", die zweite Einzelausstellung mit Werken von der New Yorker Künstlerin Kathleen Vance, zu zeigen. In dieser Ausstellung wird Kathleen eine experimentelle Installation aus der Serie "Boundsticks" und eine Auswahl von Zeichnungen aus dem Grunewald präsentieren. Die raumspezifische Installation wird den Betrachter in seiner Wahrnehmung und Erfahrungen mit der wilden Natur des Waldes einbeziehen, und Bezug auf Konzepte der Erhaltung der Umwelt nehmen. Ergänzend zu der Installation wird Frau Vance Zeichnungen präsentieren, zu welchen sie durch Details von Sammelstellen im Grunewald inspiriert wurden. Ihre komplexen Strichzeichnungen destillieren die Atmosphäre der Umgebung, von den Baumkronen bis zum Waldboden.

"In meiner Arbeit nehme ich Wachstum, andeutende Formen wahr und erkunde die Unterschiede zwischen Erfahrungen mit einer authentischen, natürlichen Begegnung und unauthentischen Begegnung. Ich suche Wege, die Natur zurück in das alltägliche Leben bringen zu können. Gebiete, in denen die wilde Natur ihre Herrschaft über einst kontrollierte Landschaft zurückfordert, faszinieren mich. Mit meinen Installationen konfrontiere ich den Betrachter mit der Erfahrung wie ein Raum durch natürliche Elemente eingenommen wird. Vom Waldboden lese ich verworfene Partikel auf, um diese in meinen Konstruktionen zu neuem Leben zu erwecken."

"Mit unterschiedlichen Arten des Sammelns, tauche ich tief in bewaldete Gebiete ein und verbinde mich mit den von der Natur geschaffenen Lebensräumen."

"Mit dieser Installation versinnbildliche ich die Erhaltung natürlich bewaldeter Flächen, denn urbane Ausbreitung greift die Natur an und mein Ziel ist die Bedeutung der Erhaltung von einigen Naturschutzgebieten zu kommunizieren. Ohne diese Überlegung wird unsere Gesellschaft die Fähigkeit verlierend, sich mit authentischer Natur vertraut zu machen und wertvolle Gebiete des Wachstums werden in künstliche Erholungsgebiete umgewandelt, welche das wahre Wachstum nur imitieren."
Kathleen Vance 2010



Kathleen Vance, "Untitled" (Grunewald Forest), drawing available at galerieOPEN

galerie OPEN freut sich, Sie und Ihre Freunde zur Eröffnung der Ausstellung von Kathleen Vance einzuladen - "Out of the Woods" Donnerstag 9. September von 19-22 Uhr. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Alexandra Rockelmann: Telefon 030 27 58 28 10 oder E-Mail galerie-open@galerie-open.net

--------------------------------------

galerie OPEN is pleased to present "Out of the Woods" the second solo exhibition of works by Kathleen Vance. In this exhibition Kathleen will be presenting an experiential installation from her series "Boundsticks" and a selection of drawings from the Grunewald forest. The site specific installation will engage the viewer in her perception of the experience of the wild nature of the forest, referencing concepts of conservation and the environment. Complementing the installation, Vance will be presenting drawings inspired by elements from collection sites in the Grunewald forest. Her intricate line drawings distill the atmosphere of the environment, from the canopy of the trees to the forest floor.
"In my work I distinguish forms that are indicative of growth and explore the variance between experiences of an authentic natural encounter vs. an inauthentic encounter. I look for the ways in which nature can be brought back into the course of one´s daily life. I am intrigued by areas where d nature is being reclaimed by the wild. With my installations I engage viewers with the experience of a space being overtaken by natural elements. I bring discarded particles from forestry floor together to be revivified in my constructions."
"With a varied site collection process, I immerse myself deep into wooded areas and forestry points, engaging with the habitat that has been created by nature."

"With this installation I champion the preservation of forestry areas, and as urban sprawl attacks countryside´s, I aim to communicate the importance to retain some areas as natural reservations. Without this consideration, our communities will loose their ability to commune with authentic nature and the precious areas of growth will be transformed into artificial recreations that mimic true growth."
Kathleen Vance 2010

galerie OPEN is pleased to invite you and your friends to the OPENing of Kathleen Vance´s exhibition - "Out of the Woods" Thursday September 9th from 7-10pm. For more information please contact Alexandra Rockelmann by phone 030 27 58 28 10 or E-Mail galerie-open@galerie-open.net

galerie OPEN
by Alexandra Rockelmann
Legiendamm 18-20
10179 Berlin
Germany
t +49 30 27 58 28 10
f +49 30 30 87 58 91
cell 0178 52 30 833
galerie OPEN






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Akademie der Künste / Hanseatenweg




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Körnerpark