Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Galerie Sherin Najjar

HORIZON OVER TIME

Michael Joaquin Grey



MICHAEL JOAQUIN GREY: SHARK TONGUE SYNTAX (ALPHABET), Wandzeichnung, Vinyl ; 1991-2010 ; variable Maße

Wir freuen uns sehr mit Horizon Over Time die erste Einzelausstellung des amerikanischen Erfinders und Künstlers Michael Joaquin Grey (*1961, Los Angeles) in Deutschland zu präsentieren. Grey ist ein Künstler, dessen Arbeit die Grenzen zwischen Kunst, Wissenschaft und Medien überschreitet. Seine interdisziplinäre Praxis dreht sich um die Entwicklung und Entstehung des Lebens und der Sprache sowie der Morphologie.

Mit Gemälden, computergenerierten Wandzeichnungen und einer Skulptur zeigt Grey in unserer aktuellen Galerieausstellung sein Interesse an der Entwicklung von Sprache und sich selbst organisierten Systemen. Das Verhältnis vom lebenden Organismus und seine Signale wird in seiner Zeichnung “Shark Tongue Syntax“ sichtbar. Ähnlich wie Flugzeuge mit ihren Flügeln, erzeugen Haie mit ihren Brustflossen durch konstantes Schwimmen ihren Auftrieb. Sobald ein Hai aufhört, sich zu bewegen, sinkt er ab und stirbt. Diesen informationsgesteuerten Prozess des Lebens übersetzt Grey in Form eines Alphabets in die substantielle Grundlage unserer menschlichen Kommunikation.

Greys Untersuchungen zur Entwicklung von Leben und Transformation beeinflußt auch seine Skulptur “Young Autonomic Father“. Die Vorlage für dieses Werk ist der Embryo eines Hammerhais, der mittels Tierpräparation konserviert worden ist. Den sogenannten Hämmer des Hais, der neben der Funktion der Stabilisation dem Tier einen dreidimensionalen Rundumblick ermöglicht, wurde von Grey in die Horizontale gedehnt. In seinem “Preposition Painting: The Around (the first line through)“ durchschneidet eine vertikale orangene Linie die stehende Figur des „Wanderers über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich. Für Grey markiert die Linie die Teilung der Zelle und verweist auf den kritischen Moment in der Entstehung des Lebens. Michael Joaquin Grey wurde weltweit in zahlreichen Museums - und Galerieausstellungen gezeigt, u.a.: MoMA/P.S.1, Gagosian Gallery, Los Angeles Museum of Contemporary Art, Barbara Gladstone Gallery, Lisson Gallery.

Für weitere Informationen und Bildmaterial kontaktieren Sie bitte Galerie Sherin Najjar:

Galerie Sherin Najjar
Am Park 4
10785 Berlin
Germany

Phone: +49 (0)30 26395599
Fax: +49 (0)30 26557636
Gallery hours: Wed - Sat, 1-6 pm
contact@sherinnajjar.com
Galerie Sherin Najjar






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 23.10.2017
    Konkrete Dichte: Konkrete Prozesse
    19 Uhr: Panel I zur Ausstellung „Berlin 2050 – Konkrete Dichte“ u.a. mitMario Husten (Eckwerk und Holzmarkt), Katrin Lompscher (Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen) .... Architektur Galerie Berlin / Satellit| Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung klein
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Schering Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Haus am Lützowplatz / Studiogalerie