sponsored by


Egbert Baqué Contemporary Art

Voyage - Bilder und Plastiken

Wiebke Bartsch




In ihrer Kunst setzt sich Wiebke Bartsch mit dem Alltag auseinander, und so arbeitet sie vor allem auch mit Alltagsmaterialien. Was auf den ersten Blick niedlich oder komisch erscheint, erweist sich bei genauerem Hinsehen als abgründig. Der Betrachter erschaudert. Oder er muss lachen. Das Lachen allerdings bleibt möglicherweise im Halse stecken...

"Voyage" heißt die dritte Einzelausstellung der Meisterschülerin von Timm Ulrichs in unserer Galerie. Es wäre schön, wenn Sie und Ihre Freunde uns auf dieser "Reise" begleiten würden – zur Eröffnung der Ausstellung am Samstag, 16. April 2011, 19 – 21 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.

Abbildung: Wiebke Bartsch, Handschuh, 2011, Acryl, Fleecestoff, Strickhandschuh auf gemusterter Baumwolle, 40 x 30 cm

Egbert Baqué Contemporary Art
Fasanenstraße 37
10719 Berlin
Dienstag bis Freitag 14 bis 19 Uhr
Samstag 12 bis 18 Uhr
und nach Vereinbarung

Tel +49(0)30 - 43.91.08.80
Mobil +49(0)179 - 25.26.210
egbertbaque@gmx.de
berlin-contemporary-art.com
Egbert Baqué Contemporary Art






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 17.10.2017
    MOVES#159 Nadja Abt
    20.30 Uhr: »Seafarers – Seefrauen« mit szenischer Lesung, Filmscreening und Postern
    Image Movement | Oranienburger Str. 18 | 10178 Berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Haus am Kleistpark | Projektraum




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    museum FLUXUS+




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Schering Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kunsthochschule Berlin-Weißensee