Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Galerie Wedding

dark fable

Zurab Bero




am Freitag, den 29. April 2011 um 19.00 Uhr
in der „Galerie Wedding – Kunst & Interkultur“, Altes Rathaus Wedding
Ausstellung vom 30.04.2011 – 17.06.2011

Kurator: Pantelis Sabaliotis

„Galerie Wedding – Kunst & Interkultur“
Bezirksamt Mitte von Berlin/ Bibliotheks- und Kulturamt
Müllerstraße 146/147
13353 Berlin

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag: 12.00 Uhr – 18.00 Uhr

Die Fabel ist eine kurze Erzählung, in der vor allem Tiere, aber auch fabulöse Mischwesen stellvertretend von allzu Menschlichem erzählen. Fabeln gehören mit zu den ältesten überlieferten Geschichten überhaupt. Was aber sind „dunkle Fabeln“?
Der junge georgische Künstler Zurab Bero folgt der Erzähltradition insofern, dass seine Tiere stellvertretend für Menschen und Geschichten stehen, im Gegensatz zur Fabel geht es ihm aber nicht um Belehrung. Erdmännchen, Quallen oder Fische positionieren sich zwar in gesellschaftlichem oder ökologischem Kontext, sind aber mehr Reflexion unbequemer Wahrheiten denn moralbehaftet. Damit schaffen die Rauminstallationen und plastischen Objekte trotz aller Ästhetik und Verspieltheit jene Traurigkeit, jenes dunkle, ungute Gefühl, das einen beschleicht, wenn man sich in einer scheinbar ausweglosen Situation befindet. Erdmännchen balancieren stellvertretend für Migranten auf einer fragilen Holzbrücke, die sie nirgendwo wirklich ankommen lässt. Fische quellen aus Bilderrahmen, einige wenige fliehen vor der sich ankündigenden Gefahr, die anderen verharren wie hypnotisiert – Fukushima wirft seinen Schatten. Beros Wahrheiten offenbaren sich vielleicht nicht immer auf den ersten Blick, aber sie bleiben unwiderruflich haften.
Für seine Arbeit wurde der Künstler 2010 mit dem Jacqueline Diffring Preis ausgezeichnet.

Galerie Wedding
Kunst & Interkultur
Galerieleitung Efrossini Catrisioti
Kurator Pantelis Sabaliotis

Bezirksamt Mitte von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst und Kultur
Müllerstr. 146/147
13353 Berlin

Tel: +4930 9018 423 86
Fax: +4930 9018 423 30
E-Mail: post @ galeriewedding. de
Galerie Wedding




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 13.12.2017
    A Weekly Film Series at SAVVY Contemporary
    19 Uhr: Raphaël Grisey
    S A V V Y Contemporary | Plantagenstraße 31 | 13347 Berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    Magdeburg

    Anzeige
    Ausstellung

    Anzeige
    rundgang

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kienzle Art Foundation




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Alfred Ehrhardt Stiftung