Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Galerie Wedding

Sleepwalkers

MarIa Martha Pichel




Der Tango hat auch eine dunkle Seite, jedenfalls in den Arbeiten der argentinischen Künstlerin Maria Martha Pichel. Musizierende Menschen, tanzende Paare, Barszenen – trotz des eigentlich kraftvollen südamerikanischen Lebensgefühls, das dahinter steht, ist es eine ganz eigene Welt, die sich in den großformatigen Bildern auftut. Weniger leidenschaftlich und emotional als distanziert und melancholisch. Wozu sicherlich auch die sehr eigenwillige Farbwahl beiträgt –matte Acrylfarben, schwefelgelb oder kaltes Giftgrün, die eine merkwürdig beklemmende Atmosphäre schaffen.
Den surrealen Traumcharakter unterstreichen verschobene Raumperspektiven ebenso wie die Menschen, die sich trotz aller körperlichen Nähe auf somnambule Art selbst genügen.
Es wundert nicht, dass sich die Künstlerin von den Arbeiten der deutschen Expressionisten angezogen fühlte, die sie in ihrer Berliner Zeit intensiv studierte.
Mittlerweile ist Maria Martha Pichel eine gefragte Künstlerin und weltweit mit ihren Arbeiten zu sehen: in Paris, New York oder in Buenos Aires und dank der glücklichen Fügung, dass sich ihr Atelier eine Zeitlang im Wedding befand, nun für einige Wochen auch in der Galerie Wedding.

Öffnungszeiten: Dienstag – Samstag: 12.00 Uhr – 18.00 Uhr

Galerie Wedding
Kunst & Interkultur
Galerieleitung Efrossini Catrisioti
Kurator Pantelis Sabaliotis

Bezirksamt Mitte von Berlin
Amt für Weiterbildung und Kultur
Fachbereich Kunst und Kultur
Müllerstr. 146/147
13353 Berlin

Tel: +4930 9018 423 86
Fax: +4930 9018 423 30
E-Mail: post @ galeriewedding . de
Web: galeriewedding.de
Galerie Wedding




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 18.12.2017
    Montagsführung
    16.30: durch die Ausstellung : Blick Verschiebung Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf | Alt-Biesdorf 55 | 12683 Berlin
    S-Bahnhof Biesdorf, U-Bahnhof Elsterwerdaer Platz

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    rundgang

    Anzeige
    Magdeburg

    Anzeige
    Ausstellung


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    museum FLUXUS+




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Verein Berliner Künstler




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung klein
    Haus am Lützowplatz




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Ephraim-Palais




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Akademie der Künste / Hanseatenweg