Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


ifa-Galerie Berlin

Solo für …

Dan und Lia Perjovschi



Dan Perjovschi: 2010 “My Yourope”, Bucharest for project intervention at E.U. Parliament Strasbourg, France, and insert in “Revista 22” Bucharest, Romania (detail)

Dan Perjovschi: Daily, Weekly, Monthly
Lia Perjovschi: Knowledge Museum Kit


Mit der Ausstellung "Solo für… Dan und Lia Perjovschi" präsentiert die ifa-Galerie Berlin zwei künstlerische Positionen, die auf ganz unterschiedliche Weise Bild und Text miteinander verbinden und mit ihrem je eigenen Zugang Zeitgeschehen kommentieren.

Dan Perjovschi reagiert mit seinen spontanen, stilisierten, fast comichaften Zeichnungen kritisch auf aktuelle gesellschaftspolitische Verhältnisse. "Daily, Weekly, Monthly" ist eine Retrospektive von Dan Perjovschis Arbeiten mit dem Medium Zeitung. Er zeigt das komplette Archiv der Wochenzeitschrift Revista 22, in der der Künstler seit 1991 politische Zeichnungen veröffentlichte, ebenso die vollständige Sammlung seiner selbst herausgegebenen Künstlerzeitungen von 1992-2011, die ausstellungsbegleitend oder auch als 8-Seiten-Ausstellung erschienen sind. Seine Nachrichten sind immer von politischer, sozialer und kultureller Brisanz, die ein humorvolles wie kritisches Bild der menschlichen Gesellschaft des 20. und 21. Jahrhunderts zeichnen.


Lia Perjovschi: Body – Diagram, 1999 – 2005 (detail)

Lia Perjovschis großformatige Installation "Knowledge Museum Kit" ist ein imaginäres Ideenprojekt für ein interdisziplinäres Museum, ein Basisprojekt für all jene, die wissen wollen, was man wissen sollte. Die Künstlerin schafft imaginäre Kontexte, die existenzielle Fragestellungen aufgreifen und unerwartete Bezüge herstellen. Das Zusammenspiel von Bild und Text erinnert dabei an ein ausuferndes Mind-Map, in dem Textfragmente und Bildmaterial in assoziativen Strukturen verwoben sind. Die Objekte wurden seit 1999 in Museumsshops in Europa und den USA gekauft und künden von unserer Zeit, von Lärm, Krise, Angst und Macht. Teil der Ausstellungspräsentation ist eine "Werkstatt", in die das Publikum eingeladen ist, selbst aktiv zu werden: zu installieren, zu drucken, zu diskutieren…

In der Reihe "Solo für…" lädt das ifa Künstlerinnen und Künstler ein, die bereits zu Beginn ihrer internationalen Karrieren in den ifa-Galerien vertreten waren.
Lia Perjovschi (geb. 1961) war teilnehmende Künstlerin in dem Projekt "Balt-Orient-Express", das die ifa-Galerie Berlin 1996 zeigte und das anschließend in der Nationalgalerie Rumäniens in Bukarest und in der Kunsthalle Exnergasse in Wien zu sehen war. Dan Perjovschi (geb. 1961) hat an der Ausstellung "Erste Schritte – Rumänische Kunst der 90er Jahre" teilgenommen, die die ifa-Galerien Berlin, Stuttgart und Bonn 1993 gezeigt haben.
Heute ist das in Bukarest lebende Künstlerpaar gemeinsam oder solo in so namhaften internationalen Ausstellungen wie der Biennale Venedig oder dem MoMA in New York vertreten.


Cover der Kataloge

Zur Ausstellung erscheinen zwei Kataloge im Verlag für Moderne Kunst, Nürnberg
Dan Perjovschi: Daily, Weekly, Monthly
Lia Perjovschi: Knowledge Museum Kit
jeweils zum Preis von 9 Euro.

Eröffnung Donnerstag, 2. Februar 2012, 19 Uhr
Ausstellungsdauer 3. Februar – 15. April 2012

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag 14 bis 19 Uhr
Ostern geöffnet, Eintritt frei

ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139/140, 10115 Berlin, ifa.de


Veranstaltungen

Freitag, 3. Februar 2012, 17 Uhr
Führung und Workshop mit Lia und Dan Perjovschi (in englischer Sprache)

Donnerstag, 12. April 2012, 19 Uhr
Non-Historical Moments. About private life-stories in historical spheres
Shuka Glotman presents "Hebrew Melody" (1934/35) by Helmar Lersky and his Homage to Lersky "Hebrew Melody" (2010).


Kunstvermittlung

KinderKunstProgramm
Sonntag, 19. Februar 2012, 11-13 Uhr
Sprechblasen: Auf den Punkt, gegen den Strich
ab 6 Jahren

JugendKunstProgramm
Samstag, 24. März 2012, 12-14 Uhr
Kunst-Kiosk: Comics und andere Zeitgeschichten
ab 12 Jahren

Für das KinderKunstProgramm und das JugendKunstProgramm wird um Anmeldung gebeten.
Kostenlose Führungen für Schulen und Gruppen nach Terminabsprache.
Kontakt: Ev Fischer
Fon + 49 / (0)30 / 28 44 91 40; fischer @ ifa. de


In Zusammenarbeit mit der Kunsthochschule Berlin Weißensee
Montag, 6. Februar 2012, 19 Uhr
Lia und Dan Perjovschi
Lecture: "Double Experience – life and art from dictatorship to democracy"
Kunsthalle am Hamburger Platz
Gustav-Adolf-Str. 140, 13086 Berlin
Anfahrt: Tram M2 Am Steinberg

Alle Angebote sind kostenfrei.

-----------------------------

In the exhibition “Solo for … Dan and Lia Perjovschi” the ifa gallery Berlin presents two artistic positions that combine image and text in very different ways, respectively commenting upon current affairs from their own approaches.

Dan Perjovschi responds with his spontaneous, stylised, almost comic-like drawings to current socio-political conditions. “Daily, Weekly, Monthly” is a retrospective of Dan Perjovschi’s magazine works. He presents the complete archive of the weekly magazine Revista 22, in which the artist has been publishing political drawings since 1991, as well as the complete collection of artist magazines issued by him between 1992 and 2011, which were published in the framework of exhibitions or appeared as their own 8-page exhibitions. His political, social and cultural news are always highly topical, depicting human society of the 20th and 21st century in a humorous and critical way.

Lia Perjovschi’s large-scale installation “Knowledge Museum Kit” is an imaginary project of ideas for an interdisciplinary museum, a base project for those who want to know what should be known. Creating imaginary contexts, the artist raises existential questions and reveals unexpected connections. The interplay of image and text evokes an endless mind map, where text fragments and image material are interwoven in associative structures. The objects have been purchased in museum shops in Europe and the US since 1999, and they tell of our times, of noise, crisis, fear, and power. The exhibition display includes a “workshop”, inviting the audience to participate, to become an active part: by creating installations or prints, by entering a discussing …

In its series “Solo for …” the ifa invites artists who have showcased at the ifa galleries at the beginning of their international careers.
Lia Perjovschi (born 1961) participated in the project “Balt-Orient-Express” presented by the ifa gallery Berlin in 1996 and subsequently shown at the Romanian National Gallery in Bucharest and the Kunsthalle Exnergasse in Vienna. Dan Perjovschi (born 1961) participated in the exhibition “Erste Schritte – Rumänische Kunst der 90er Jahre” (“First Steps – Romanian art of the 90s”), presented by the ifa galleries Berlin, Stuttgart, and Bonn in 1993.
Today the Bucharest-based artist couple participates together or individually in renown international exhibitions like the Venice Biennial or at the MoMA New York.

The exhibition will be accompanied by two catalogues published by Verlag für Moderne Kunst, Nürnberg:
Dan Perjovschi: Daily, Weekly, Monthly
Lia Perjovschi: Knowledge Museum Kit
The catalogues are available for 9 EUR each.

Press preview Thursday, 2 February 2012, 11:00
Opening Thursday, 2 February 2012, 19:00
Duration 3 February – 15 April 2012
Gallery hours Tuesday to Sunday 14:00–19:00
Open over Easter, Admission free

ifa gallery Berlin, Linienstrasse 139/140, 10115 Berlin


Events

Friday, 3 February 2012, 17:00
Guided tour and workshop with Lia and Dan Perjovschi (in English)

Thursday, 12 April 2012, 19:00
Non-Historical Moments. About private life-stories in historical spheres
Shuka Glotman presents “Hebrew Melody” (1934/35) by Helmar Lersky and his Homage to Lersky, “Hebrew Melody” (2010).

Educational Programme

Children’s Art Programme
Sunday, 19 February 2012, 11:00–13:00
Sprechblasen: Auf den Punkt, gegen den Strich (Speech bubbles: to the point, against the grain)
From the age of 6.

Youth Art Programme
Saturday, 24 March 2012, 12:00–14:00
Kunst-Kiosk: Comics und andere Zeitgeschichten (Art kiosk: comics and other histories)
From the age of 12.

Registration is requested for the Children’s and Youth Art Programmes.
Free guided tours for school classes and groups are available by appointment.
Contact: Ev Fischer
Phone: +49-30-28449140; fischer @ ifa .de

In cooperation with the Kunsthochschule Berlin Weißensee
Monday, 6 February 2012, 19:00
Lia and Dan Perjovschi
Lecture: “Double Experience – life and art from dictatorship to democracy”
Kunsthalle am Hamburger Platz
Gustav-Adolf-Strasse 140, 13086 Berlin
Nearest station: Tram M2, Am Steinberg

Admission to all events is free of charge.
ifa-Galerie Berlin




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 11.12.2017
    Fotoalbenlesung
    19 Uhr: Zwischen den Bildern lesen, mit Prof. Torsten Schulz, im Rahmen der Ausstellung FOTO | ALBUM Private und anonyme Fotografie aus der Sammlung des Werkbundarchiv - Museum der Dinge | Oranienstraße 25 | 10999 Berlin

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Ausstellung

    Anzeige
    Magdeburg

    Anzeige
    Atelier


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung klein
    Galerie Villa Köppe




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie Kuchling




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    ifa-Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Verein Berliner Künstler