Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

sponsored by


ANKERN!

Erik Tannhäuser


heißt es für den Anhänger der Kunst vom 14.04. - 29.04. 2012 im Hafen Wannsee.



Gezeigt werden die Bildserie „Entwicklungen“, sowie der Stop Motion Clip „2m unter dem
Wannsee“von Erik Tannhäuser.

Bildmotiv der Serie sind im Atlantik gefangene Haie, Heringe, Seeteufel und gesammelte Wasserpflanzen.
Diese wurden auf Stahlblechen positioniert und mehrere Tage lang mit Wasser übergossen. Aus diesem Zusammenspiel entstanden Einrostungen, welche Ammoniten Abdrücken im Kalk ähneln – allerdings enstanden in nur wenigen Tagen.

Durch die Fenster des Anhängers sind die Werke rund um die Uhr zu betrachten.

weitere Informationen unter: a-d-k.net

ANHÄNGER DER KUNST
Waltharistraße 30
14109 Berlin
info@adkberlin.net
0163 972 11 28





    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 23.07.2018
    Künstlerinnengespräch mit Kerstin Honeit
    20 Uhr: im Rahmen von PICTURE BERLIN - a hybrid artist residency / art academy founded in 2009 by artists for artists. tête, Schönhauser Allee 161A, 10435 Berlin

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image

    Anzeige
    Responsive image


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Saalbau




    Anzeige Galerie Berlin

    Responsive image
    Verein Berliner Künstler




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Tschechisches Zentrum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Ephraim-Palais




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.