Anzeige
Responsive image

sponsored by


Berlinische Galerie - Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur

12 x 12. Die IBB-Videolounge in der Berlinischen Galerie

Konrad Mühe



Konrad Mühe, Fragen an meinen Vater, 2011, © Foto: Konrad Mühe

Im Rahmen von "12 x 12. Die IBB-Videolounge in der Berlinischen Galerie“ zeigt das Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur die Videoarbeit „Fragen an meinen Vater“ von Konrad Mühe. Als sein Vater Ulrich Mühe, einer der prominentesten deutschen Schauspieler, am 22.07.2007 überraschend jung verstarb, setzte in der Presse eine Flut von Nachrufen ein. Besonders die Tagezeitung „Die Welt“ war in ihrem Text darum bemüht, herauszustellen, auf welche Weise – auch im Hinblick auf den Film „Das Leben der Anderen“ – Mühes Leben mit seinen Filmrollen verwoben war.
2011 veröffentlichte sein Sohn Konrad die Arbeit „Fragen an meinen Vater“. Darin findet ein Gespräch zwischen Vater und Sohn statt, bei dem Konrad Mühe die Rollen des Vaters als Basis eines Dialogs nutzt und dadurch die Grenze zwischen privater und öffentlicher Person weitestgehend aufzuheben vermag. So persönlich mutet dieser Film an, dass der Zuschauer spürt, wie wichtig dieses fiktive Gespräch für das Selbstverständnis und die Positionierung des Sohnes ist. Drei Jahre lang hat Konrad Mühe sämtliches Filmmaterial, das im Verlauf der schauspielerischen Karriere seines Vaters entstanden war, sondiert, um „Antworten“ auf jene intimen und persönlichen Fragen zu finden, für die nach dessen Tod Klärungsbedarf bestand. Statt eigene Filmaufnahmen zu verwenden und den Dialog zu personalisieren, schuf er mithilfe von found footage, das heißt nicht selbst gedrehtem Material, ein sehr persönliches, jedoch gänzlich unsentimentales Porträt seines Vaters.

Medienpartner der Berlinischen Galerie: WALL AG

Berlinische Galerie
Landesmuseum für Moderne
Kunst, Fotografie und Architektur
Sachbearbeiterin Marketing und Kommunikation
Alte Jakobstraße 124-128
10969 Berlin
Tel. (+49) – (0) 30 789 02 833
Fax (+49) – (0) 30 789 02 730
Berlinische Galerie - Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur


Berlin Daily 20.08.2018
Performance: The KitKat Project: Episode 6
19.30 -22 Uhr: Ghita Skali recounts the history of a Cairo district by presenting historical figures, fictional characters and the district’s inhabitants, ...
rosalux – the Berlin-based art office | Wriezener Straße 12 | 13359 Berlin

Sponsored Links:

Acud Macht Neu

Akademie der Künste / Pariser Platz

Alfred Ehrhardt Stiftung

ART LABORATORY BERLIN

Beuth Hochschule für Technik Berlin /
FB IV Studiengang Architektur


CWC Gallery

Dorothée Nilsson Gallery

Ephraim-Palais

Galerie im Körnerpark

Galerie im Saalbau

Galerie im Tempelhof Museum

Galerie Kuchling

Galerie Parterre Berlin

Galerie Villa Köppe

Haus am Kleistpark

Haus am Kleistpark | Projektraum

Haus am Lützowplatz

Haus am Lützowplatz / Studiogalerie

Helmut Newton Stiftung / Museum für Fotografie

ifa-Galerie Berlin

Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin

Kienzle Art Foundation

Kommunale Galerie Berlin

Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin

Kunst-Raum im Deutschen Bundestag / Mauermahnmal

Kunsthalle am Hamburger Platz

Kunsthochschule Berlin-Weißensee

KUNSTSAELE Berlin

me Collectors Room Berlin

museum FLUXUS+

Rumänisches Kulturinstitut Berlin

Schering Stiftung

Schloss Biesdorf

Schwartzsche Villa

Stadtmuseum Berlin

Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung

Tschechisches Zentrum Berlin

Verein Berliner Künstler

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.