sponsored by


ifa-Galerie Berlin

"abgesteppt - Mode made in Mongolia"

Soyolmaa, Enkchimeg, Oyunbileg, Ovdogmid (Designerinnen)


„abgesteppt – Mode made in Mongolia“
Die ifa-Galerie Berlin gewährt Einblicke in eine junge und lebendige
Modeszene

Mode aus der Mongolei – das ist für die meisten Europäer noch weitgehend terra incognita. Und das, obwohl sich in der mongolischen Hauptstadt Ulaanbaatar in den vergangenen 15 Jahren eine äußerst lebendige Modeszene entwickelt hat und die Designer des Landes bereits auf internationalen Laufstegen präsent sind. Einige der führenden Designer der Mongolei präsentiert die ifa-Galerie Berlin in der Ausstellung „abgesteppt – Mode made in Mongolia“, die am 25. Januar 2007 eröffnet wird. Neben Modemachern wie Soyolmaa oder Enkhchimeg wird auch „Chimbai“ vorgestellt, ein Atelier, das mit dem Museum des Mongolischen Kostüms kooperiert. Im Fokus der Ausstellung stehen Beispiele aus Kollektionen, die auf Elemente traditioneller mongolischer Kleidung Bezug nehmen. „Abgesteppt“ dokumentiert die Wiederentdeckung von Details, Schnitten oder Materialien sowie deren Umwandlung in moderne, zeitgemäße und tragbare Mode. Eine Auswahl von Fotografien von Jens Rötzsch gewährt Einblick in das Alltagsleben der Mongolen, deren Leben sich ebenso wie die Mode in den vergangenen Jahren rasant gewandelt hat.

Zur Eröffnung spricht der Botschafter der Mongolei, S. E. Dr. Tuvdendorj Galbaatar. Die Designerinnen Frau Soyolmaa, Frau Enkhchimeg, die Direktorin des Museums des Mongolischen Kostüms, Frau Dr. Suvd, der Erste Sekretär der Europa-Abteilung des Ministeriums für Auswärtige Angelegenheiten der Mongolei, Herr Purevsuren und der Fotograf Jens Rötzsch sind zur Eröffnung anwesend.
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog mit 88 Seiten und zahlreichen Abbildungen zum Preis von 9,- Euro.

ifa-Galerie Berlin, Linienstraße 139/140, 10115 Berlin

Pressevorbesichtigung: Donnerstag, 25. Januar 2007, 11 Uhr
Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 25. Januar 2007, 19 Uhr
Ausstellungsdauer: 26. Januar bis 25. März 2007
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 14 – 19 Uhr
Eintritt frei
Veranstaltung:

26. Januar 2007, 17 Uhr
Führung durch die Ausstellung „abgesteppt – Mode made in Mongolia“, mit Dr. Barbara Barsch, Dr. B. Suvd und den Designerinnen Soyolmaa und Enkhchimeg

Zu Gast in der ifa-Galerie Berlin
OBERHAUSEN ON TOUR 2007 – Programme aus dem Archiv der internationalen Kurzfilmtage Oberhausen
Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen, eines der ältesten und renommiertesten Kurzfilmfestivals der Welt, gehen zum dritten Mal auf Europa- Tournee, um die interessantesten Arbeiten der letzten Festivals einem noch größeren Publikum zu präsentieren. Die ausgewählten Programme bieten die Highlights des Internationalen und Deutschen Wettbewerbs und ein speziell zusammengestelltes Media Art-Programm.

8. Februar 2007, 19 Uhr
Best of International Competition
Experimentelle und dokumentarische Videoarbeiten


15. Februar 2007, 19 Uhr
Media Art
Aktuelle Arbeiten aus dem Spannungsfeld Black Box/White Cube

8. März 2007, 19 Uhr
Best of German Competition
Highlights der deutschen Kurzfilmproduktion aus dem Deutschen Wettbewerb 2006

15. März 2007, 19 Uhr
MuVi Award 2004-2006
Originelle und experimentelle Musikvideos aus den letzte drei Wettbewerben

Die Veranstaltungen finden in der ifa-Galerie Berlin statt. Der Eintritt ist frei.
Führungen für Gruppen nach Terminabsprache mit Frau Ev Fischer,
Tel. 030 /22679616
Abbildung: © Jens Roetzsch: Goyol 2006, Backstage, 2005, © Jens Roetzsch, Berlin
ifa-Galerie Berlin






    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 19.10.2017
    Galeriegespräch
    19 Uhr: Mike Schlaich im Gespräch mit Anupama Kundoo im Rahmen d. Ausstellung "Building Knowledge, Building Community"
    Architektur Galerie Berlin | Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

    Berlin Daily 19.10.2017
    Künstlerführung und Gespräch
    16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung Wildsidewest - Fotografie von Anna Lehmann-Brauns. Moderation Dr. Sabine Ziegenrücker.
    HAUS am KLEISTPARK | Projektraum | Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Atelier


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Schering Stiftung




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Haus am Kleistpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung klein
    Kommunale Galerie Berlin