Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Fruehsorge | Galerie für Zeichnung

"Drunk on Dreams"

Jesse Ash (uk), Jasper Sebastian Sturup (dk), Carsten Fock (de), Loredana Sperini (ch), Karen Eckert (de), u.a.


Die Magazine FUKT and D (Bjørn Hegardt and Yane Calovski)
präsentieren die Ausstellung und die gemeinsame Publikation

DRUNK ON DREAMS

Eröffnung und Magazin-Release: Samstag, den 5. Mai 2007 von 18-21 Uhr.
Dauer der Ausstellung: 5. 5. - 9.6. 2007

Künstler der Ausstellung und im Magazin:

Jesse Ash (uk), Jasper Sebastian Sturup (dk), Carsten Fock (de), Loredana Sperini (ch), Karen Eckert (de), Hilde & Bård Tørdal (no), Petra Mrzyk & Jean-François Moriceau (fr), Yane Calovski (mk), Sinisa Ilic (rs), Bjørn Hegardt (no/se), Laura Bruce (us), Mile Nicevski (mk), Jérôme Chazeix (fr), Linas Jablonskis (lt), Andreas Tellefsen (no), Velimir Zernovski (mk), Charlotte McGowan-Griffin (uk)
Only magazine: Gabriela Albergaria (pt), Daniel Jensen (se), Ceren Oykut (tr), Jonas Liveröd (se), Gaku Shinohara (jp)

FUKT und D präsentieren mit Drunk on Dreams eine Zusammenarbeit in Form einer Ausstellung und einer Publikation, kuratiert und herausgegeben von den Künstlern Yane Calovski und Björn Hegardt. Das Projekt wird realisiert auf Einladung von Jan-Philipp Fruehsorge der in Berlin ansässigen Galerie fruehsorge | contemporary drawings, wo die Ausstellung vom 5. Mai bis zum 9. Juni 2007 gezeigt wird. Das Magazin Fukt & D (Drunk on Dreams) wird zur Ausstellungseröffnung präsentiert und auf der LISTE 07 in Basel vorgestellt werden.

Es werden Werke von jüngeren und etablierten Künstlern ausgestellt, die mit dem Medium Zeichnung experimentieren, und versammelt sowohl konzeptuelle, spekulative wie narrative Szenarien. Die Ausstellung zeigt den Versuch, das Medium Zeichnung in den skulpturalen, architektonischen und linguistischen Bereich zu erweitern. Zeichnung wird ebenfalls betrachtet als Produkt und Artefakt einer dramatischen Entwicklung, die in der Vorstellung stattfindet; dort eröffnet sie die Möglichkeit, Gedanken in Bilder zu kanalisieren und sich auf Dinge zu beziehen, seien sie bekannt, imaginiert, gelesen, erfahren oder vergessen. In dieser Sphäre des Spekulativen ist es möglich, Konzepte auf das Papier zu übertragen und sie auch wieder davon zu lösen, um an einen Ort zu gelangen wo Experiment und Mutmaßung kollidieren.

Drunk on Dreams bietet die Möglichkeit einer Gemeinschaftspublikation der beiden Magazine FUKT und D. Gleichzeitig wird damit demonstriert, dass die Zusammenarbeit zwischen zwei Veröffentlichungsprojekten zugleich unterstützenswert und notwendig ist. FUKT und D sind Publikationen, die sich darauf spezialisiert haben, zeitgenössische Zeichnungspraktiken und verwandte Themen zu präsentieren und diskutieren. Erfolgreich setzen sich beide für die Etablierung neuer Künstler in die sich ständig entwickelnde und verändernde Kunstszene ein. Die kuratorische Zusammenarbeit beider war naheliegend und wurde genutzt , um Künstler zu versammeln, mit denen sie bereits gearbeitet haben und die sie nun in dieser Publikation vorstellen können.

FUKT & D (DRUNK ON DREAMS)
Herausgegeben von Yane Calovski and Bjørn Hegardt
Mitherausgeber: fruehsorge contemporary drawings
Design: Ariane Spanier arianespanier.com/
Vertrieb: Veenman Publishers / Gijs Stork
112 Seiten, ISBN/EAN: 9789086900787
Release: 5. Mai 2007 bei fruehsorge contemporary drawings, Berlin,
Anlässlich der Ausstellung Drunk on Dreams . /fruehsorge.com/
Launch auf der Messe LISTE 07, Basel 12. -17.of Juni, magazine section /liste.ch/
fukt.de/
dmagazine.org/

Bjørn Hegardt and Yane Calovski
Proudly present the exhibition and joint issue :
FUKT and D

DRUNK ON DREAMS

Welcome to opening & release saturday 5th of May 18-21!
Hosted by fruehsorge contemporary drawings in Berlin fruehsorge.com/
Heidestr. 46-52 (behind hamburger bahnhof). The show continues until 9th of June, tue-sat 11-18.
Artists in the exhibition and magazine include:

Jesse Ash (uk), Jasper Sebastian Sturup (dk), Carsten Fock (de), Loredana Sperini (ch), Karen Eckert (de), Hilde & Bård Tørdal (no), Petra Mrzyk & Jean-François Moriceau (fr), Yane Calovski (mk), Sinisa Ilic (rs), Bjørn Hegardt (no/se), Laura Bruce (us), Mile Nicevski (mk), Jérôme Chazeix (fr), Linas Jablonskis (lt), Andreas Tellefsen (no), Velimir Zernovski (mk), Charlotte McGowan-Griffin (uk)
Only magazine: Gabriela Albergaria (pt), Daniel Jensen (se), Ceren Oykut (tr), Jonas Liveröd (se), Gaku Shinohara (jp)

FUKT and D (Drunk on Dreams) is collaboration in the form of an exhibition and a joint magazine, curated and edited by Yane Calovski and Björn Hegardt. The project is realized on invitation by Jan-Philipp Fruehsorge of the Berlin-based gallery Fruehsorge | contemporary drawings, where the exhibition will be held from May 5th - June 09th, 2007. The magazine FUKT and D (Drunk on Dreams) will be launched at the opening of the exhibition and also presented at the magazine stand at LISTE 07 in Basel from June 12-17, 2007.

The exhibition will include works by artists exploring possibilities in the medium of drawing researching and applying narrative-based, speculative, and conceptual scenarios. The show will attempt to experiment with how far the medium can be extended sculpturally, architecturally and linguistically. Drawing will also be observed as a product (an artifact) of a dramatic development taking place in the mind suggesting the possibility of channeling thoughts into images, referencing things known, imagined, read, experienced, forgotten. It is in the realm of the speculative that one may translate concepts onto the page, and off again, arriving at a place where experiment and conjecture happily collide.

Publishing a joint issue of the two magazines is an experiment on part of both D and FUKT questioning the issues of sustainability and necessity. D and FUKT as publications showcasing and discussing contemporary drawing practices and related issues, have proven to be a valuable and important platform for presentation and discussion and they have been successful in introducing emerging artists onto the ever-evolving international art scene. The collaborative curatorial strategies come naturally to both and in this first effort they are both looking at artists they have worked with or wanted to present in their publications.

Publication (specifications):
FUKT & D (DRUNK ON DREAMS)
Edited by Yane Calovski and Bjørn Hegardt
Designed by Ariane Spanier arianespanier.com/
Distributed by Veenman Publishers / Gijs Stork
112 pages, SBN/EAN: 9789086900787
Release date: 5th of May 2007 at Fruehsorge Contemporary Drawings, Berlin,
in connection with the Drunk on Dreams exhibition. /fruehsorge.com/
Launch at LISTE 07, Basel 12-17th of June, magazine section /liste.ch/
fukt.de/
dmagazine.org/
Fruehsorge | Galerie für Zeichnung




    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 11.12.2017
    Fotoalbenlesung
    19 Uhr: Zwischen den Bildern lesen, mit Prof. Torsten Schulz, im Rahmen der Ausstellung FOTO | ALBUM Private und anonyme Fotografie aus der Sammlung des Werkbundarchiv - Museum der Dinge | Oranienstraße 25 | 10999 Berlin

    Anzeige
    Magdeburg

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Ausstellung


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    ifa-Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie im Körnerpark




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    museum FLUXUS+




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie Kuchling