Anzeige
B3 Biennale

sponsored by


Galina Melamed


Galina Melamed
im Berliner Korrespondentencafe HILTON Hotel am Gendarmenmarkt
Mohrenstrasse 30, 10117 Berlin
Vernissage: 28. November 2007, 18 Uhr
Ausstellung: 29. November 2007 bis 03. Januar 2008

Galina Melamed, die große russische Meisterin des realistischen Porträts schafft in ihren ruhigen Bildern durch die sparsame Striche das Wesen unserer Epoche darzustellen. Die Absolventin der Lettischen Akademie der Künste lernte ihr Handwerk bei dem weltberühmten Pädagogen und Porträtmaler Abraham Bykow. Die große Kunst eines Malers,laut Galina Melamed, besteht darin, das Bild zu beseelen.





    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 17.12.2017
    Parapolitik: Kulturelle Freiheit und kalter Krieg
    15 Uhr: Gespräch (EN) A lot of Fuss about a Drawing: On Stalin by Picasso and other Cold War Battles, Nida Ghouse, Lene Berg
    Haus der Kulturen der Welt | John-Foster-Dulles-Allee 10 | 10557 Berlin

    Anzeige
    berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    Ausstellung

    Anzeige
    rundgang

    Anzeige
    Magdeburg


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kienzle Art Foundation




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Stadtmuseum Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Galerie Kuchling




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    ifa-Galerie Berlin