sponsored by


Anja Manfredi und Anita Witek


Abbildungen:
Anja Manfredi: Ausdrucksmechanismen mit Käthe Hager von Strobele, 2007. 20 cm x 16 cm
Anita Witek: As the real day was still not far away, 2007. 50 x 70 cm, C-Type Print

Zu unserer Ausstellungseröffnung am Sonntag 06.04.2008 von 11 - 13 Uhr laden wir Sie herzlich ein. Die Künstlerinnen sind anwesend.

Ausstellungsdauer: 06.04. – 17.05.2008, Di – Sa 14 – 19 Uhr und nach Vereinbarung
Ort: Galerie Schuster Photo
Gartenstraße 7
10115 Berlin
Tel. (030) 886773 - 15
Fax (030) 886773 - 16

Wir freuen uns, Ihnen neue Arbeiten der beiden österreichischen Künstlerinnen Anja Manfredi und Anita Witek zeigen zu können!

Anja Manfredi erforscht in ihren Bildern den Körper als Kommunikationsmittel.



Anita Witeks Fotografien sind Abbildungen von Collagen. In der Serie „Notizen zu Aminadab“ kreiert sie aus Werbeanzeigen und anderen Ausschnitten verschachtelte, menschenleere Räume, die sie durch die Fotos „fixiert“ und ihnen so eine noch stärkere, kafkaesque Ausstrahlung gibt.

We are delighted to present new works by Anja Manfredi and Anita Witek.

Opening recepion: Sunday, april 06, 2008 from 11 -13 h.
Duration: april 06 – may 17, 2008

Über Ihren Besuch und Ihre Berichterstattung freuen wir uns sehr!

Galerie Schuster Frankfurt/Berlin
Standort Frankfurt
Ann Wente (Presse)
Fahrgasse 8
60311 Frankfurt

Phone: +49/(0)69 292993
Email: annwente@galerie-schuster.de
galerie-schuster.de

Di-Fr 13-18, Sa 11-16 Uhr

Unsere Ausstellungen (Änderungen vorbehalten):

Frankfurt
14.03.2008 – 19.04.2008 Tom Gefken / Anke Wenderoth
25.04.2008 – 07.06.2008 Julian Lee / Galerie Wildwechsel zu Gast (bis Mitte 2009)
13.06.2008 – 26.07.2008 Deborah Hamon
Berlin
01.03.2008 – 29.03.2008 Deborah Hamon (Malerei)
05.04.2008 – 10.05.2008 Christopher Mir
24.05.2008 – 05.07.2008 Charlotte Hopkins-Hall / Curtis Derek
BerlinPhoto
02.03.2008 – 29.03.2008 Deborah Hamon (Fotografie)
06.04.2008 – 10.05.2008 Anita Witek / Anja Manfredi
25.05.2008 – 05.07.2008 Lilah Freedland

Messen (Änderungen vorbehalten):

26.03.2008 – 30.03.2008 SCOPE New York
03.06.2008 – 08.06.2008 SCOPE Basel
31.10.2008 – 03.11.2008 Art Forum Berlin

Anita Witek

geboren in Österreich
lebt und arbeitet in Wien

Ausbildung

2000 MA Photography, Royal College of Art, London
1997 Diplom, Universität für Angewandte Kunst, Wien


Einzelausstellungen

2006 Before&After – MURRAY GUY, New York
2003 urban exercises – Galerie P, Brüssel
1999 Internal – Salzburger Kunstverein, Künstlerhaus, Salzburg


Gruppenausstellungen / Veranstaltungen

2008 Anja Manfredi / Anita Witek, Galerie Schuster Photo, Berlin
Vor-Bilder, Fotogalerie, Wien
Plat(t)form 08, Winterthur Fotomuseum, Winterthur
2007 Summer school, Ibid projects, London
30. Österreichischer Grafikwettbewerb Innsbruck 2007, Galerie im Taxispalais, Innsbruck
Launch of Fash N Riot magazine, Issue 4, The Photographers Gallery, London
2006 reflection & distraction – Galerie Fotohof, Salzburg
films about place, as part of 'Defining Place. Architecture in Scotland 2003-2006, The Lighthouse, Aberdeen
Der Raum zwischen zwei Bildern – kuratiert von Anita Witek and Gregor Neuerer mit folgenden Künstlern: Andreas Fogarasi, Andrea Geyer, Songül Boyraz, Heidrun Holzfeind, Galerie Fotohof, Salzburg
2005 This side towards lens – MURRAY GUY, New York
Simultan – Museum der Moderne, Salzburg
Schröpfers Kaffeehaus, Der Auftritt (Projekt mit Gregor Neuerer)– KUNSTHALLE Wien, project space
Im Gesellschaftsraum, Im Gespräch mit Barbara Clausen – VBKÖ, Wien
Double Check: The Other Space, Parallel Histories – Camera Austria, Kunsthaus Graz
2004 One in a Million – Austrian Cultural Forum New York, New York
Double Check: The Other Space, Parallel Histories – Contemporary Art Centre, Celje
Schaugrund – Freiraum, Quartier 21, Wien
2003 the last show – Galerie P, Brüssel
See.Bee Seen – VTO Gallery, London
Absences: Photographs of Urban Alienation – Tenri Cultural Institute, New York
World-Information.org – Museum of Contemporary Art, Belgrad (under) construction – Rupertinum, Salzburg
2002 Before & After – Open studios, ISCP, New York
2001 Sturm der Ruhe (Projekt mit Gregor Neuerer) – Architekturzentrum Wien, Wien
Who’s home is this anyway? – Mafuji Gallery, London
2000 Assembly – Stepney City E1, London
98-99-00, Die Neue Künstlergeneration – Kunsthalle Krems, Krems
World-Information.org – Technisches Museum, Wien, Centre Brussels 2000, Brussels
Photography 2000 – RCA, London
1999 Blue Fire – 3rd Biennial Prague, City Gallery Prag
Publi©domain – Third Austrian Triennial on Photography, Eisernes Haus, Graz
project:security – Jan van Eyck Academy, Maastricht
High Crime – Forum Stadtpark, Graz
open access – as part of ‘Translocation’, Generali Foundation, Wien
1998 Junge Szene – Secession, Wien


Preise / Stipendien

2008 Staatsstipendium für Fotografie
2007 Auslandsstipendium für Fotografie, BKA, London
Preis der Hypo Tirol Bank AG, 30. Österreichischer Grafikwettbewerb Innsbruck 2007
2002/03 Auslandsstipendium des BKA am ISCP Residency Programme, New York
2000 Staatsstipendium für bildende Kunst
Römerquelle Kunstpreis-Fotografie 2000
1999 Ankaufspreis im Rahmen des Landesförderungspreises des Landes Steiermark
1998 Auszeichnung mit dem Preis der Landesregierung Salzburg

Bibliographie

2008 BILDER, VOR-BILDER, Fotogalerie Wien, 226/2008, S.12-16
2007 Fash N Riot magazine – lost and found, Issue 4, The Photographers Gallery, London
EIKON – Vienna, 2007, issue 57, Forum, Ruth Horak, ex-sampling, S.49-50
2006 sichtbar werden, ein Gespräch mit Barbara Clausen, in Camera Austria 94 2006, S.37-48
Watchlist, Artinvestor, Nr.01, 2006, S.18
Niemand ist eine Insel – Artikel von Ursula Maria Probst, in www.artmagazine.cc
2005 Double Check: The Other Space, Parallel Histories – Marina Grzinic/Walter Seidl, Celje 2005, S.15 und S.54/55
Polaroid als Geste; Extreme des Sofortbildes in der Kunst, Imitation – Ruth Horak, Hatje Cantz 2005, S.84
2004 One in a Million – Austrian Cultural Forum New York, New York, S.28-29
2003 Before&After – Untitled (Experience of place), koenig books, London, 2003, S.195-218
Absences: Photographs of Urban Alienation – Tenri Cultural Institute, New York, S.6-8
2002 Stealing the Mona Lisa, What art stops us from seeing – Darian Leader, London: Faber and Faber 2002, S.15-17
Fash n riot magazine– Intelligence, Stills from Video ’Haus Merz, Dresden’ 2001
2000 Römerquelle Kunstwettbewerb 2000, S.10-11
98-99-00, Die Neue Künstlergeneration– Kunsthalle Krems, Krems, S. 52–53, 75–76
THE INDEPENDENT magazine – London 27 May 2000, S. 20–21
Eventful – Photography RCA, London, S. 8–9, 14–19
1999 EIKON – Vienna, 1999, issue 31, S. 52
Blue Fire – 3rd Biennial Prague, City Gallery Prag, S. 101–104
Publi©domain – Third Austrian Triennial on Photography, Eisernes Haus, Graz, S. 260–265
Magazin [4] – Yearbook of the Salzburger Kunstverein, 1999, S.108–113
make magazine – No. 84 Jun–Aug 99, London, S. 37
1998 Junge Szene – Secession, Wien, S. 61–63

Anja Manfredi

1978 geboren in Lienz/ Osttirol. Lebt und arbeitet in Wien

1998/99 Schule für künstlerische Fotografie, Leitung Friedl Kubelka, Wien
1999 bis 2005 Akademie der bildenden Künste Wien, Meisterklasse Kunst und Fotografie, Diplom bei Eva Schlegel, Wien


Ausstellungen (Auswahl)

2008 Anja Manfredi / Anita Witek, Galerie Schuster Photo, Berlin
Ich ist eine Andere, Galerie Momentum
Plat(t)form 08, Fotomuseum Winterthur, Schweiz
2007 Re-Enactment, Startgalerie MUSA Museum auf Abruf, Wien; (Einzelausstellung)
Is it a High C or a Vitamin B, Galerie 5020 Salzburg
Grenzziehungen, Kunstpavillion Innsbruck
intrusion, Loft #2B, New York
Walter Koschatzky Kunstpreis, Mumok, Wien
BA – CA Kunstpreis, Galerie 3, Klagenfurt
Die Schwerkraft und ich, Galerie 5020, Salzburg
Archiv der Bewegungen, Studio Neue Galerie Graz; (Einzelausstellung)
Auftritte, Galerie Österreichisches Kulturforum Berlin; (Einzelausstellung)
Bodytalk, Fotogalerie Wien
2006 29 artistes photographes, Mois de la photo a Paris, A la Cite Internationale des Arts, Paris
wazz up?, Monat der Fotografie Wien, Fotogalerie Wien
heute kein evidenzproblem, WestLicht, Wien
Transformationen, Österreichische Kulturforum Tokyo, Japan
2005 Die Enzyklopädie der wahren Werte, Künstlerhaus Wien
plateaux, Neue Positionen internationaler Darstellender Kunst, Künstlerhaus MOUSONTURM, Frankfurt am Main
I can see clearly now, Krinzinger Projekte , Wien
UPDATE, Künstlerhaus Wien, Wien
2004 mostra, degli artisti delgi instituti culturali stranieri a roma, Accademia di Romania, Rom
de luxe at belle etage, Lichtensteinstrasse, Wien
2003 Projektionen, im Rahmen der rencontres de la photografie, Arles
styling – oberflächenbearbeitung, ART ATOM, Wien
zurich, Gabriele Senn Galerie, Wien
Schaugrund, Reithalle Blumauergasse, Wien (K)
weltensichtenlassen, Soho in Ottakring, Wien
Michael Blank, Sofia Goscinski, Anja Manfredi, Familie Bernsteiner, Wien
über:leben,collabor, brick 5, Wien
Junge Kunst vom Schillerplatz, Galerie 422, Gmunden
2002 please wear clothes, Kunsthalle 8, Wien
Thema:Frauen:Thema, Alltag, FOTOGALERIE WIEN, Wien (K)
endlich sechs und 20, WestLicht.schauplatz für Fotografie, Wien
2001 En suite, Reante Kordon, Anja Manfredi, Martin Vesely, Fotohof Salzburg
dichroscopic-gloss, Semperdepot, Wien
2000 StudentInnen 99/00, Akademie der bildenden Künste Wien,


Preise und Stipendien

2007 Förderpreis für zeitgenössische Kunst des Landes Tirol
2007 Auslandsstipendium für künstlerische Fotografie, BKA – Kunst, New
York
2006 Cité Internationale des Arts in Paris , bildende Kunst BKA
2005 Atelier Paliano, Land Tirol Kulturabteilung
2004 Auslandsstipendium für künstlerische Fotografie, BKA - Kunst, Rom


Publikationen

Camera Austria Nr. 76;
FOTOGALERIE WIEN Bilder Nr. 177 / Nr. 210 / Nr. 216
FOTOGALERIE WIEN, Katalog 29/2002;
SIOSEH Nr. 19;
Cover, Katalog Monat der Fotografie Wien 2006, Edition Fotohof;
Sujet „Monat der Fotografie Wien“ 2006
Archiv der Bewegungen, Re-Enactment, Anja Manfredi, Neue Galerie Graz, 2007







    Berlin Karte Galerie Ausstellungen

    Berlin Daily 19.10.2017
    Galeriegespräch
    19 Uhr: Mike Schlaich im Gespräch mit Anupama Kundoo im Rahmen d. Ausstellung "Building Knowledge, Building Community"
    Architektur Galerie Berlin | Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

    Berlin Daily 19.10.2017
    Künstlerführung und Gespräch
    16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung Wildsidewest - Fotografie von Anna Lehmann-Brauns. Moderation Dr. Sabine Ziegenrücker.
    HAUS am KLEISTPARK | Projektraum | Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin

    Anzeige
    Atelier

    Anzeige
    berlin


    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kommunale Galerie Berlin




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Ephraim-Palais




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Akademie der Künste / Hanseatenweg




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Haus am Lützowplatz




    Anzeige Galerie Berlin

    Werkabbildung
    Kienzle Art Foundation