(Einspieldatum: 3.2.03) 246>
(Einspieldatum: 04.02.2003)

"Zwischenraumzeit" in der Galerie suitcasearchitecture

bilder

In der Galerie suitcasearchitecture werden noch bis zum 12.02.03 die Ergebnisse des Galerie eigenen Wettbewerbes ZWISCHENRAUMZEIT ausgestellt.
Ausgeschrieben wurde der offene Ideenwettbewerb (für Künstler, Architekten, Designer etc.) für den Schlossplatz im Winter. Ein durch Witterungseinflüsse quasi unnutzbarer Platz sollte mit den einfachsten Mitteln umgestaltet werden und dann "begeistern, mitreißen, erfreuen und erleuchten". Die preisgekrönten Arbeiten der Gewinner (1.Preis: rocotron, Leipzig; 2.Preis: Uwe Edo Graalfs, Leipzig; 3.Preis: Dieg Danzer Partner Architekten, Hamburg; 4. Preis: Jörg Rekittke, Köln; 5.Preis: A.Rohe, L.Ziegelturm, Hannover) und einige andere Ideen sind nun zu besichtigen.

Herausgekommen ist bei diesem Projekt eine Ansammlung von guten und witzigen Idee zum Thema Zwischennutzung, die sich sehen lassen kann. Von der Eislaufbahn über Schlossfundamente hinweg bis zum Zeltplatz für Kälte resistente Berlintouristen ist alles vertreten.
(Eigentlich müsste das Autokino realisiert werden und gleich danach dürfte für eine kleine Weile das imaginäre Schneefeld in strahlendem Weiß den grauen Berliner Winteralltag überstrahlen.)
Qualitativ gut präsentiert, entbehrt kein Ausstellungsstück der Originalität und der Spaß beim Betrachten stellt sich von alleine ein. Schön, dass die Galerie wieder zu ihrer alten Form zurückgefunden hat.

Architekturgalerie suitcasearchitectur | Choriner Str. 54 |10435 Berlin-Prenzlauerberg
Öffnungszeiten: Di, Mi, Do 10-14.00 Uhr | Fr, Sa, So. 14-18.00 Uhr

Stella Hoepner-Fillies

weitere Artikel von Stella Hoepner-Fillies

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: suitcasearchitecture

top

Titel zum Thema suitcasearchitecture:

"Zwischenraumzeit" in der Galerie suitcasearchitecture

Galerie suitcasearchitecture: Ein Büro stellt sich vor

top

zur Startseite

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 20.02.2018
Urbane Kunst und Aktivismus in Osteuropa
18.30 Uhr: Öffentliche Räume: Zurückholen, Rekodieren, Neu erfinden. Buchpräsentation mit Künstlergesprächen
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
rundgang

Anzeige
karma


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Kuchling




Video



At Work. Atelier und Produktion als Thema der Kunst heute

xxx





Video: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

xxx





Video: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

Burgstop