(Einspieldatum: 2003) 315>
Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 15.05.2003)

Hauptstadtarchitektur in Berlin

bilder

In der Konrad-Adenauer-Stiftung fand am 14.05.03 zum Thema "Hauptstadtarchitektur in Berlin - Rückblick und Ausblick" ein internationales Symposium statt.
Als einführenden Vortrag präsentierte Professorin Barbara Jakubeit, frühere Präsidentin der Bundesbaudirektion und spätere Senatsbaudirektorin in Berlin, einen fundierten Abriss der Berliner Stadtentwicklung von 1990 bis 2000.
An der anschließenden Podiumsdiskussion beteiligten sich neben Prof. Jakubeit und Dr. Kansy als ehemaliger Vorsitzender der Baukommission des Deutschen Bundestages, auch drei Architekten von internationalem Rang: Gustav Peichl, Gesine Weinmiller und Louise Hutton.

Veranstaltungsbesucher konnten im Laufe des Symposiums noch einmal in gekürzter Fassung die unterschiedlichen Entwicklungsszenarien der Bundesbauten Revue passieren lassen. Die fünf großen städtebaulichen Wettbewerbe der 90er Jahre wurden ebenso in Erinnerung gerufen, wie der Streit um die Reichstagskuppel oder die lang andauernde Schlossdebatte.
Insgesamt zogen die Diskutanten aber eine eher positive Bilanz: Alle im Rahmen der IBA 84-87 erarbeiteten Grundsätze der kritischen Rekonstruktion seien in sinnvoller Weise in die Stadtplanung eingeflossen und der Berliner Weg habe sich als richtig erwiesen. Unterschiedliche Meinungen traten nur in Bezug zur Vervollständigung des "Band des Bundes" von Axel Schultes und –natürlich– bezüglich der Schloss Rekonstruktion zu Tage.


Die KAS residiert in einem 1998 fertiggestellten Bau an der Tiergartenstrasse, direkt gegenüber den Nordischen Botschaften. Das äußerlich etwas kühl wirkendende Gebäude stammt aus dem Büro des Kölner Architekten Thomas van den Valentyn, der in Berlin schon mit dem Quartier 108 an der Friedrichstrasse und dem Reichstagspräsidentenpalais bekannt wurde. Ein weiterer seiner Bauten entsteht zurzeit für die Bertelsmann Stiftung, Unter den Linden 1.

Stella Hoepner-Fillies

weitere Artikel von Stella Hoepner-Fillies

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: KAS

top

Titel zum Thema KAS:

Hauptstadtarchitektur in Berlin

top

zur Startseite

Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 11.12.2017
Fotoalbenlesung
19 Uhr: Zwischen den Bildern lesen, mit Prof. Torsten Schulz, im Rahmen der Ausstellung FOTO | ALBUM Private und anonyme Fotografie aus der Sammlung des Werkbundarchiv - Museum der Dinge | Oranienstraße 25 | 10999 Berlin

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
Ausstellung


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
PALASTgalerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kienzle Art Foundation




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin




Video



At Work. Atelier und Produktion als Thema der Kunst heute

xxx





Video: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

xxx





Video: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

Burgstop