Artikel von: - kur-journal.de


Die aktuelle Ausgabe 2 | 13 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Die Stellung des Gutachters im Kunst­handel und Auktionswesen (Kuno Fischer)
- Haftung des Kunstexperten nach deutschem Recht (Kurt Siehr)


Die aktuelle Ausgabe 1 | 13 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Kunstkritik als Marktverhalten (Mathis Berger)
- Kunstkritik zwischen Meinungsfreiheit und Persönlichkeitsverletzung (Herbert Pfortmüller)


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
natürlich freut sich die KUR über aktuelle Entscheidungen zum Kunstbetrieb. Gelegentlich werden uns Urteile auch von Kammern und Senaten mit der Anregung einer Veröffentlichung zugesandt. ...


Die aktuelle Ausgabe 3/4 | 12 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Gutgläubiger Erwerb von Kunstwerken nach deutschem Recht (Kurt Siehr)
- Daniel Düsentrieb vs. Panzerknacker - Kulturgüterschutz durch Technologien - Prävention und Rückführung (Andrea F. G. Raschèr/Joël Stillhart)


Die aktuelle Ausgabe 2 | 12 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Wertveränderung von Kunstwerken nach Restaurierungen. Ein Beitrag zu Grundlagen und Praxis (Kristina Mösl)
- EU-Mehrwertsteuerrichtlinie: Künstler- und Kunsthandelsverbände fordern Änderungen (Thomas Weis)


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
Im März 2012 hat der BGH entschieden, dass das deutsche Zivilrecht auch heute noch Rechtsgrundlage für Herausgabeansprüche sein kann, die NS-verfolgungsbedingt entzogene Vermögensgegenstände betreffen ...


Die aktuelle Ausgabe 6 | 11 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Alfred Flechtheim, oder die schwierige Suche nach der Wahrheit. Kritische Anmerkungen zu Ottfried Daschers Biographie des Kunsthändlers, Sammlers und Verlegers "Es ist was Wahnsinniges mit der Kunst" (Nimbus-Verlag, Wädenswil 2011)(Markus H. Stötzel)
- Öffentliche Kulturförderung und Künstlersozialabgabepflicht


Die aktuelle Ausgabe 5 | 11 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Das Dilemma des Diplom-Restaurators (FH) (Denise Paetow)
- Gemälderestaurierung – vom Original zum Original? (Anke Fabian)


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
Hatten Sie zufällig Gelegenheit, die „Gesichter der Renaissance“ im Berliner Bode-Museum zu besuchen? Neben einigen Skulpturen beeindrucken vor allem die farbenprächtigen italienischen Porträts. Die Antlitze leuchten geradezu.


Die Ausgabe 3/4 | 11 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Mystifizierung und Entmystifizierung von Kulturgütern und das Recht (Kurt Siehr)
- Kein Zugang zur Art Basel. Eine kartellrechtliche Anmerkung (Friederike Gräfin von Brühl/ Lucas Elmenhorst)


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
150 km östlich von Ankara lag einst Hattuscha, die Hauptstadt der Hethiter. Diese herrschten im 2. Jahrtausend v. Chr. und bildeten neben den Ägyptern und Assyrern das mächtigste Reich im Alten Orient.


Die aktuelle Ausgabe 2 | 11 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Zur Bilanzierung der Kultur- und Naturgüter (Heritage Assets) – Vereinheitlichung in Sicht? (Stephan Glanz)
- Private Leihgeber und Vergabeverfahren öffentlicher Leihnehmer (Robert Kirchmaier)


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
Das Urheberrecht treibt manchmal auch seltsame Blüten. Am 3. April wurde der chinesische Künstler Ai Weiwei auf dem Pekinger Flughafen verhaftet.


KUR-Journal: Editorial von Andrea F.G. Raschèr
„Die weltt die will betrogen syn“, wenn man Sebastian Brant in seinem Narrenschiff folgen will. Seine Worte liegen 500 Jahre zurück, doch haben sie nichts an ihrer Aktualität eingebüßt.


Die aktuelle Ausgabe 1 | 11 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Das Plagiat in der Literatur und in der Wissenschaft (Corina Caduff)
- Künstlerische Aneignungen und ihre rechtliche Beurteilung (Mischa Senn)


Die Ausgabe 6|10 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Planung und Vergabe von Restaurierungs­leist­ungen – Wiederaufbau Neues Museum Berlin (Wolfgang Frey/Joachim Schröder)
-Das neue Portal zum Kulturgutschutz in Deut­sch­land: www.kulturgutschutz-deutschland.de (Sabine Kramer)


Die Ausgabe 5|10 des KUR-Journals:

KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof


Die Ausgabe 5 | 10 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Versteckte Provenienzen (Jean-David Cahn)
- Die Bekämpfung des illegalen Handels mit archäologischen Kulturgütern auf Online-Auktionsplattformen (Guido Lassau)


Die Ausgabe 3/4 | 10 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Ein jüdisches Kunsthändlerschicksal (Markus H. Stötzel )
- Notwendige Angaben zur Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen bei verloren gegangenen Kunstwerken (OGH, Beschluss vom 18. Februar 2010 - 6 Ob 249/09z)


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
Antikenhandel und Kulturgüterschutz stehen sich unvereinbar gegenüber, wenn man Michael Müller-Karpe folgen will, jedenfalls, was die gegenwärtig geübte Praxis angeht.


KUR-Journal: Editorial von Ulf Bischof
Die deutschen Museen waren in den letzten Jahren erfolgreich, wenn es um die Wiedererlangung von in den USA auftauchender Diebesbeute aus ihren früheren Sammlungen ging.


Ausgabe 1 | 10 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Altes sammeln und handeln unter dem neuen Recht (Joachim Walser)
- Herausgabeanspruch bei NS-verfolgungsbedingt abhanden gekommenen Sachen (Kammergericht, Urteil vom 28. Januar 2010 ?– 8 U 56/09)


Ausgabe 6 | 09 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Kunstfreiheit, digitale Kunst und Urheberrecht - Überlegungen zur Stellung des „Werks“ in transmedialen Netzwerken (Karl-Heinz Ladeur)


Ausgabe 5 | 09 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Warum erfasst das Google Book Settlement Bücher aus Deutschland? (Tom Brägelmann)
- Beißen den Letzten die Hunde? Zur Rückgabe von Kulturgütern nach verfolgungsbedingter Entziehung (Wolfgang Eberl)


Die Ausgabe 2|10 des KUR-Journals u.a. mit folgenden Themen:
- Die Entdeckung einer Monet-Fälschung! (Iris Schaefer, Katja Lewerentz (†), Caroline von Saint-George)
- Nachvertragliche Aufklärungspflicht des Kunsthändlers bei Fälschungsverdacht?(OGH, Urteil vom 16. November 2009 - 9Ob13/09s)



Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 19.10.2017
Galeriegespräch
19 Uhr: Mike Schlaich im Gespräch mit Anupama Kundoo im Rahmen d. Ausstellung "Building Knowledge, Building Community"
Architektur Galerie Berlin | Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

Berlin Daily 19.10.2017
Künstlerführung und Gespräch
16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung Wildsidewest - Fotografie von Anna Lehmann-Brauns. Moderation Dr. Sabine Ziegenrücker.
HAUS am KLEISTPARK | Projektraum | Grunewaldstr. 6/7, 10823 Berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kienzle Art Foundation




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Schwartzsche Villa




Video



At Work. Atelier und Produktion als Thema der Kunst heute

xxx





Video: Roy Ascott - Prix Ars Electronica "Visionary Pioneer of Media Art"

xxx





Video: Die BURG verbindet – Jahresausstellung 2014

Burgstop