Anzeige
Responsive image


PROJECT SPACE FESTIVAL BERLIN 2018
Es ist schwierig und auch ein wenig willkürlich, Kategorien für die Präsentation der Projekträume zu entwerfen. Jede Art von Definition scheint dem experimentellen Wesen der Projekträume entgegen zu laufen. (Medienkooperation)


31 Tage | 27 Projekträume | 2 Podiumsdiskussionen
Heute eröffnet das PROJECT SPACE FESTIVAL BERLIN 2018


PROJECT SPACE FESTIVAL BERLIN 2018. 31 Tage | 27 Projekträume | 2 Podiumsdiskussionen
Die Vielfalt der Projekträume kennt keine Grenzen: 27 von ihnen werden sich im August präsentieren, im Rahmen des PROJECT SPACE FESTIVALs BERLIN. Es findet in diesem Jahr zum vierten Mal statt.
(Sponsored Content)


Karma Ltd. Extended: Chapter #5: Brauchen wir einen linken Populismus?
Künstlerinnen/ Künstler: Anne Duk Hee Jordan, Leon Kahane, Margarita Tsomou, Raul Walch, Wermke/Leinkauf und vielen anderen. (Medienkooperation)


Karma Ltd. Extended: Chapter #4: Post-Internet Mythologies
Karma Ltd. Extended presents Post-Internet Mythologies, feat. Tianzhuo Chen, the fourth chapter of the curatorial collaboration @ Acud Galerie.
(Medienkooperation)


Karma Ltd. Extended: Chapter #3: Variations on Time
ACUD Galerie Karma Ltd. Extended
Kapwani Kiwanga - Susanne M.Winterling
27.04 - 27.05.2018
(Medienkooperation)


Karma Ltd. Extended: Chapter #2 TRANSCULTURAL TRANSIENCE
Karma Ltd Extended präsentiert TRANSCULTURAL TRANSIENCE, das zweite Kapitel der kuratorischen Kollaboration @ Acud Galerie, welches am 16. März 2018 um 18:00 Uhr eröffnet wird. (Medienkooperation)


Karma Ltd. Extended
Das kuratorische Kollektiv Karma Ltd. Extended befragt in sieben Ausstellungskapiteln das Potenzial der menschlichen Vorstellungskraft in einer von limitierten Ressourcen und digitalem Wandel geprägten Gegenwart.(Medienkooperation)


Project Space Festival 2016 – Die letzten drei Tage mit Schneeeule, Kinderhook & Caracas und KuLe
Die aufregendsten Mythen über künstlerische Projekträume in Berlin ranken zum einen über ihre tatsächliche Anzahl und zum anderen über ihre geografische Lage innerhalb der Stadt.


Project Space Festivals Berlin / Halbzeit
Die zweite Woche des Festivals führte die Besucher*innen in sieben verschiedene Berliner Bezirke. (Medienkooperation)



Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 11.12.2018
Diskussion: ARCH+ features 82: Norm-Architektur
19 Uhr: mit den Architekt*innen Marc Frohn (FAR frohn&rojas), Tobias Nolte (Certain Measures) und Oda Pälmke moderiert von Philipp Oswalt (ARCH+ 233, ).
Haus der Kulturen der Welt, K1 | John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin


Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark