Anzeige
Responsive image


Berlin is too ugly to be nice - Neue Initiative zur Stärkung der Designstadt Berlin
Am 28. April wurde die neu gegründete Initiative "create berlin" der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Netzwerk wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, das Image der Stadt Berlin als Designstandort auf nationaler und internationaler Ebene voranzutreiben und nachhaltig zu stärken.


Häuser aus Beton
Buchbesprechung: Das Buch "Häuser aus Beton. Vom Stampfbeton zum Großtafelbau" besteht aus Beiträgen einer Tagung der Fakultät Bauwesen an der Universität Dortmund. In 19 Texten nähern sich Architekten, Bauhistoriker, Geisteswissenschaftler und Ingenieure dem Material Beton.


Bau und Raum. Jahrbücher über Bundesbauten
Buchbesprechung: Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung hat schon zum siebten Mal ein Jahrbuch über seine baulichen, städtebaulichen und kunstbezogenen Aktivitäten heraus gebracht. Das Amt präsentiert in dieser Reihe herausragende Bauten aus den jeweiligen Jahren, deren Bauherrin die Bundesrepublik Deutschland war.


Menis Arquitectos, Santa Cruz, Teneriffa - Vom Badeschiff bis zum Kongresszentrum
Ausstellungsbesprechung: Die Ausstellung "Topography and Materiality" in der Galerie Aedes East zeigt Arbeiten des Architekten Fernando Menis. Vorgestellt werden unter anderem ein Revitalisierungsprojekt für den Hafen von Puerto de la Cruz, eine Kirche in La Laguna und das im November 2005 eröffnete Kongresszentrum MAGMA auf Teneriffa.


Galerie suitcasearchitectur hat geschlossen
Seit Anfang dieses Jahres hat die Galerie suitcase architecture, deren Ausstellungen wir hier (siehe unten) mehrfach besprochen haben, ihr Türen geschlossen.


Zwei Landschaften in der Galerie Aedes West - In Mark und Wüste
Ausstellungsbesprechung: Noch bis zum 23. März zeigt die Architekturgalerie Aedes West eine Ausstellung zu zwei aktuellen Arbeiten der Berliner Landschaftsarchitekten Thomas Neumann und Klaus Gusenburger.


Why not!
Eine 2004 von Dieter Schneider herausgegebene Publikation widmet sich ganz den Zweitplazierten. Unter dem Titel: "Why Not! Die besten abgelehnten Werbekampagnen und Architekturentwürfe" ...


Egon Eiermann im Bauhaus-Archiv (29.01.-16.05.05)
Egon Eiermann wäre im September letzten Jahres 100 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses Jubiläums haben drei renommierte Institutionen gemeinsam eine Ausstellung ...


"Cities of the Pacific Century” - Reportagen und Essays aus Ostasien von Ulf Meyer
Buchbesprechung: Ein Buch über ostasiatischen Städtebau? Viele deutsche Architekten bauen in China, aber dabei geht es um solitäre Bauten.


Interview mit dem Wiener Architekten Gustav Peichl
Gustav Peichl ist ein international anerkannter Architekt, eine Liste seiner Preise und Ehrungen würde Seiten füllen.


3x Peichel & Partner - neue Spitzen aus Wien
In der Galerie Aedes East werden aktuell drei Projekte aus dem Büro Peichl & Partner aus Wien vorgestellt. Der Größe und Bedeutung des Projektes entsprechend, liegt der Schwerpunkt ...


Wonderland - Architektonisches Soziotop wird eröffnet
Am Freitag, den 3. Dezember 2004, wird im Lichtzentrum ZUMTOBEL STAFF eine Wanderausstellung mit dem Titel "Wonderland" eröffnet.


"My Architect" Louis I. Kahn in den Augen seines Sohnes
Der in Amerika überaus berühmte Architekt Louis Kahn hatte mit drei Frauen drei Kinder. Nathaniel Kahn, der Regisseur diese Filmes, ist der Jüngste von ihnen. Mit 11 Jahren auf der Beerdigung seines Vaters traf er 1974 zum ersten Mal seine beiden Halbschwestern.


suitcase baut diesmal im Bestand
Mit der Ausstellungseröffnung "RE.SPACES Bauen im Bestand" am 19. November startet die Galerie suitcasearchitecture eine neue Veranstaltungsreihe.


Luise und Erich Mendelsohn: Eine Partnerschaft für die Kunst
Buchbesprechung: Im Frühjahr dieses Jahres fand in der Akademie der Künste in Berlin eine Ausstellung über "Erich Mendelsohn, Dynamik und Funktion" statt. Begleitend dazu ist neben dem Katalog ein Buch über ...


Zerr Hapke Nieländer bei Aedes
An der Bernauer Straße ist ein Turm entstanden. Er verbindet das Dokumentationszentrum Berliner Mauer und die gegenüberliegende Gedenkstätte Berliner Mauer.


Das neue Nam June Paik Museum in Yong-In
Begleitend zur aktuellen Ausstellung "Nam June Paik: Global Groove 2004“ zeigt das Deutsche Guggenheim im Vorraum der Paik-Installationen den prämierten Entwurf NJP_Museum_Matrix von Kirsten Schemel


da! Architektur in und aus Berlin 2004
Am 18. Juni wurde im Stilwerk Berlin an der Kantstraße die sechste Ausstellung der Berliner Architektenkammer zum Thema „da! Architektur in und aus Berlin 2004“ eröffnet.


Eva-Maria Wilde in der Galerie müllerdechiara
Am 9. Juni wurde in der Galerie müllerdechiara eine Ausstellung mit Arbeiten von Eva-Maria Wilde eröffnet. Wilde studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden . . .


Con_con: constructed connections / Stadtkunstprojekte
In Berlin gibt es viele Brücken. Manche haben 1700 gezählt, andere dagegen nur 941. Hartnäckig wird behauptet, Berlin verfüge über mehr Brücken als Venedig. . . .


Architektur-Biennale in Venedig - Deutscher Beitrag "Deutschlandschaft"
Vom 12. September bis zum 7. November 2004 findet in Venedig die 9. Internationale Architekturausstellung statt. ... Unter dem Biennale-Motto "Metamorph" thematisiert das deutsche Ausstellungskonzept die Verwandlung der gesichtslosen und trotz ihrer Größe oft unbeachteten Peripherien der Städte durch gebaute Architektur. . . . (Einspieldatum: 29.4.04)


Baukultur auf dem Weg in die Schulen
Die Bundesarchitektenkammer und der Rat für Baukultur luden am 22. April zu einer Veranstaltung in die brandenburgische Landesvertretung zum Thema "Baukultur macht Schule" ein. . . . (Einspieldatum: 23.4.04)


Aedes East zeigt Zeichnungen und Modelle von Itami Jun
Wenn in einer Berliner Galerie Häuser von einem in Japan lebenden Koreaner gezeigt werden, kann sich der Besucher in jedem Falle auf grenzüberschreitende Inhalte und Anregungen freuen. . . . (Einspieldatum: 14.4.04)


Tschechische Architekten in der Welt
Ausstellungsbesprechung: Noch bis zum 23. April kann am Checkpoint Charlie eine kleine Ausstellung über Werke . . . (Einspieldatum: 7.4.04)


Bauhausstil. Zwischen International Style und Lifestyle
Buchbesprechung: Ein Katalog kann dokumentieren, erläutern, vertiefen, begleiten oder auch so trocken sein, . . . (Einspieldatum: 26.3.04)



Follow



Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 18.12.2018
Führung + Diskussion
11 Uhr: im Rahmen der Ausstellung: Migrantas
Ich-Erzählungen – ein Archivlabor der Migration
Kommunale Galerie Berlin, Hohenzollerndamm 176, 10713 Berlin

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Japanisch-Deutsches Zentrum Berlin