(Einspieldatum: 15.12.2005)

Sabrina van der Ley erhält Verdienstkreuz der Republik Polen

Am 15. Dezember 2005 erhielt die Leiterin des Art Forum Berlin, Sabrina van der Ley, für ihre Bemühungen um die deutsch-polnischen Beziehungen im Bereich zeitgenössischer Kunst das polnische Verdienstkreuz in Gold. Van der Leys Verdienste drücken sich u.a. in der Unterstützung und Förderung der jungen polnischen Galerienszene im Rahmen des Art Forum aus. Außerdem kuratierte die Kunsthistorikerin 2002 die polnischer Kunst gewidmeten Ausstellungen "Kunstexpeditionen" im Sony Center am Potsdamer Platz und gemeinsam mit der Bundeszentrale für politische Bildung und Christoph Tannert die Ausstellung "September Horse".

Das Verdienstkreuz in Gold ist die höchste Auszeichnung, die vom Staatspräsidenten der Republik Polen in Anerkennung besonderer Verdienste um die deutsch-polnischen Beziehungen vergeben wird.

www.botschaft-polen.de

Lesen Sie auch unser Interview mit Sabrina van der Ley:
Interview

ch

weitere Artikel von ch




Kataloge/Medien zum Thema: Berliner Kunstmessen

top

Titel zum Thema Berliner Kunstmessen:

Berliner Galerien auf der Cologne Fine Art
Vom 15.-19. Februar fand die Cologne Fine Art statt, die in diesem Jahr erstmals die bisherigen drei Frühjahrskunstmessen (Westdeutsche Kunstmesse, KunstKöln, Antiquariatsmesse) ersetzte und mit einem internationalen Angebot an bildender und angewandter Kunst von der Antike bis zur Gegenwart neu startete.

Sabrina van der Ley erhält Verdienstkreuz der Republik Polen
Am 15. Dezember 2005 erhielt die Leiterin des Art Forum Berlin, Sabrina van der Ley, für ihre Bemühungen um die deutsch-polnischen Beziehungen im Bereich zeitgenössischer Kunst das polnische Verdienstkreuz in Gold.

Berliner Kunstsalon - Berliner Liste - Preview Berlin
Neben dem Art Forum Berlin gibt es in diesem Herbst 3 weitere Kunstmessen, die sich der zeitgenössischen Kunst widmen: Berliner Kunstsalon (30.9.- 6.10.05), Preview Berlin (28.9.-2.10.05) und Berliner Liste (28.9.-3.10.05)

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 25.06.2017
Künstlergespräch + Finissage
16 Uhr: Ellinor Euler, Jürgen Kellig, Karsten Kelsch, Marianne Stoll im Rahmen der Ausstellung "gezeichnet."
VEREIN BERLINER KÜNSTLER | Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin

Anzeige
Burg Halle

Anzeige
Atelier

Anzeige
rundgang

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kunsthochschule Berlin-Weißensee