(Einspieldatum: 30.08.2007)

komet-berlin: Brunnenstraße um eine Galerie reicher

Am 1.9.07 eröffnet die Produzentengalerie komet-berlin ihre erste Ausstellung unter dem Titel "Zündung". Der Programmschwerpunkt liegt auf junger figurativer Kunst und konzentriert sich auf Schlagworte wie surreale Bilderwelten, Emotionen, Poesie und "eingefrorene" Traumwelten.
Ursprünglich ging die Idee einer Galeriegründung auf die beiden Künstler Torsten Solin und Steffi Weigel sowie die Kommunikationswissenschaftlerin Denise Jänig zurück. Mittlerweile hat sich die Gruppe auf 8 Künstler/innen erweitert.
Zu sehen sind ihre Arbeiten der unterschiedlichsten Medien von Malerei, Fotografie und Skulptur in der Gruppenausstellung am Samstag.

komet-berlin
Denise Jaenig
Geschäftsführerin

Brunnenstr. 165
10119 Berlin

T: +49 (0) 176 2081 2370

http://www.komet-berlin.de

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: komet-berlin

top

Titel zum Thema komet-berlin:

komet-berlin: Brunnenstraße um eine Galerie reicher
Am 1.9.07 eröffnet die Produzentengalerie komet-berlin ihre erste Ausstellung unter dem Titel "Zündung". Der Programmschwerpunkt liegt auf junger figurativer Kunst und konzentriert sich auf Schlagworte wie surreale Bilderwelten, Emotionen, Poesie und "eingefrorene" Traumwelten.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 26.02.2018
2 x hören. Zeitgenössisch
20 h: György Kurtág: »Aus einem Roman« nach Texten von Rimma Dalos für Sopran, Violine, Kontrabass und Cymbal op. 19
Konzerthaus Berlin, Werner-Otto-Saal, Gendarmenmarkt 2, Berlin

Anzeige
rundgang

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin

Anzeige
karma


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin