(Einspieldatum: 14.11.2007)

Kultur in Deutschland - Enquete-Kommission schließt ihre Arbeit ab

Nach über vierjähriger Arbeit hat die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" ihren Abschlussbericht verfasst, um ihn im Dezember dem Deutschen Bundestag vorzulegen.
Die Arbeit der Kommission konzentrierte sich u.a. auf Themen wie bspw. öffentliche und private Förderung von Kunst und Kultur (Strukturwandel), die wirtschaftliche und soziale Lage der Künstlerinnen und Künstler, kulturelle Bildung, Kultur in der Informations- und Mediengesellschaft - Vermittlung und Vermarktung, Kultur in Europa - Kultur im Kontext der Globalisierung oder Kultur als Standortfaktor.
Als Arbeitsergebnis enthält der Bericht 450 Handlungsempfehlungen, die auf die Förderung und Unterstützung der Kulturlandschaft und kulturellen Vielfalt in Deutschland ausgerichtet sind.
Die abschließende Debatte im Bundestag soll jedoch keinen Endpunkt bilden, sondern vielmehr eine Grundlage für die Realisierung wie Gitte Connemann (Vorsitzende der Kommission) sagt:
"Dann beginnt die Arbeit, in den eigenen Fraktionen für die Umsetzung der Handlungsempfehlungen zu werben und gemeinsam Initiativen zur Förderung von Kunst und Kultur zu starten."
Über die Empfehlungn der Kommission werden wir an dieser Stelle im Dezember informieren.

ch

weitere Artikel von ch




Kataloge/Medien zum Thema: Enquete-Kommission

top

Titel zum Thema Enquete-Kommission:

Kultur in Deutschland - Enquete-Kommission - Abschlussbericht
Im Dezember 07 hat die Enquete-Kommission nach über vierjähriger Arbeit ihren Abschlussbericht über 460 Handlungsempfehlungen mit zur »Kultur in Deutschland« dem Präsidenten des Deutschen Bundestages übergeben.

Kultur in Deutschland - Enquete-Kommission schließt ihre Arbeit ab
Nach über vierjähriger Arbeit hat die Enquete-Kommission "Kultur in Deutschland" ihren Abschlussbericht verfasst, um ihn im Dezember dem Deutschen Bundestag vorzulegen.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 20.10.2017
Installatives Konzert
20.30 Uhr: mit Maximilian Marcoll und Annie Garlid + „Amproprification #7: Weiss / Weisslich 17c, Peter Ablinger“ im Rahmen der Gruppenausstellung ECHOES
rk - Galerie, Möllendorffstraße 6 in 10367 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
Schloss Biesdorf