(Einspieldatum: 24.11.2007)

Video: Stephan Landwehr zum Schinkel Pavillon

Candice Breitz - Video



Dauer: 2.10 min

Anlässlich der aktuellen Thomas Scheibitz Ausstellung "Apollo" im Schinkel Pavillon erklärte Stephan Landwehr Perspektiven und Pläne zum Ausstellungsraum.
Thomas Scheibitz (geb. 1968) zeigt in der Ausstellung 3 Modelle, den überarbeiteten Siebdruck "about 90 elements / Tod im Dschungel" sowie die Skulptur "Apollo", die sich auf einem Sockel im Zentrum des Raumes befindet und aus bemaltem Holz und MDF besteht.
Während der Titel der Skulptur an Raumfahrt und griechische Mythologie denken lässt, zeigt die Arbeit selbst lediglich eine abstrakte geometrische Formationen. Wie häufig in seinen Skulpturen wird ein festes, erschließbares räumliches Gebilde bei Scheibitz vermieden, perspektivische Blickwinkel führen ins Leere bzw. sind aufgehoben. Stattdessen behaupten Form und Farbigkeit ihre Individualität, so dass die künstlerischen Spuren jederzeit erkennbar bleiben und der Dialog zwischen Farbe und Form sich auf ein komplexes Zwiegespräch von Malerei und Skulptur ausweitet.

THOMAS SCHEIBITZ "APOLLO"
24. 11. 2007 – 6. 1. 2008

Schinkel Pavillon
Oberwallstraße 1
10117 Berlin

Öffnungszeiten:
Freitag - Sonntag 12 am – 6 pm

Tel +49.30.615 64 64
Fax +49.30.614 86 25

schinkelpavillon.de

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: Schinkel Pavillon

top

Titel zum Thema Schinkel Pavillon:

Trash in der guten Stube - JASON DODGE & PAUL THEK im Schinkel Pavillon
Nur noch bis morgen: Jason Dodge und Paul Thek im Schinkel Pavillon ...

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 22.02.2018
Lesung + Screening
19 Uhr: Elisabeth Masé liest u. a. aus ihrem Buch „Amerika. Give Me a Reason to Love You“ + „Alpsee“ und andere Filme von Matthias Müller. Im Rahmen d.Ausst. dark days in paradise. Galerie Nord | Kv Tiergarten | Turmstraße 75, 10551 Berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
karma

Anzeige
rundgang

Anzeige
berlin


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kunsthochschule Berlin-Weißensee