Berlin Daily 23.01.2021
Ultraschall Berlin

19 Uhr: Zum Auftakt des „Ultraschall“ - Abends im radialsystem widmet sich das Ensemble KNM den Werken des türkischen Komponisten Emre Dündar.
Live-Übertragung Deutschlandfunk Kultur Festival

Video: "Mahrem - Anmerkungen zum Verschleiern"

von - ct (11.07.2008)


Video: "Mahrem - Anmerkungen zum Verschleiern"

Video entfernt

Verbergen und Enthüllen, Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, Öffentlichkeit und Privatheit bezogen auf Kopftuch, Schleier oder Burka bilden den Ausgangspunkt der Ausstellung "Mahrem" in dem Projektraum TANAS. Auf dieser Grundlage diskutieren zehn Künstlerinnen und Künstler in ihren Arbeiten (Videos, Installationen, Fotografie), die islamische Verschleierung in ihrem Spannungsfeld zwischen Religion und Säkularismus, Frömmigkeit und Politik, weiblichem Körper und Sexualität, Feminismus und Islamismus.


Kurator: Emre Baykal / Projektkonzept: Nilüfer Göle

Teilnehmende KünstlerInnen:
Kutlug Ataman (Türkei), Samer Barkaoui (Syrien), Samta Benyahia (Algerien/Frankreich), Nezaket Ekici (Türkei/Deutschland), Shahram Entekhabi (Iran/Deutschland), Bruna Esposito (Italien), Parastou Forouhar (Iran/Deutschland), Shadi Ghadirian (Iran), Mandana Moghaddam (Iran/Schweden), Ebru Özseçen (Türkei/Deutschland)

Ausstellungsdauer: 15.7. - 10.8.08

TANAS
Heidestraße 50
10557 Berlin
T: +49 (0)30 89 56 45 32
F: +49 (0)30 32 30 40 7

tanasberlin.de

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Tanas:

TANAS verabschiedet sich
Ausstellungsbesprechung: Mit "The Unanswered Question. İskele 2" verabschiedet sich TANAS aus Berlin. ...

Video: "Mahrem - Anmerkungen zum Verschleiern"
Verbergen und Enthüllen, Sichtbarkeit und Unsichtbarkeit, Öffentlichkeit und Privatheit bezogen auf Kopftuch, Schleier oder Burka bilden den Ausgangspunkt der Ausstellung "Mahrem" in dem Projektraum TANAS. In unserem Video stellen wir 3 der Künstler exemplarisch vor: ...

Presse: Mahrem ñ Anmerkungen zum Verschleiern bei Tanas Berlin
Katrin Bettina Müller / TIP (30.6.08)

Presse: Mahrem ñ Anmerkungen zum Verschleiern Claudia Wahjudi / Zitty (02.07.2008)

top

zur Startseite

Anzeige
Eisenhammer

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Boris Lurie Art Foundation

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.