Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

    Berlin Daily 20.07.2018
    Gespräch + Konzert
    19 Uhr: Music Composed in the Hills and Valleys of Armenia & The Dilijan Transcriptions (in englischer Sprache)
    Hamburger Bahnhof | Invalidenstr. 50/51 | 10557 Berlin

(Einspieldatum: 01.12.2008)

Anzeige: re.act.feminism - performancekunst aus den 1960er und 70er Jahren heute.

Ausstellung – Videoarchiv – Live Performances – Tagung

13. Dezember 2008 bis 08. Februar 2009

Akademie der Künste, Berlin, Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

Die Ausstellung dokumentiert wegweisende Performances von 24 Künstlerinnen. Positionen, die in den Jahren des gesellschaftlichen Aufbruchs in westlichen Kunstzentren sowie parallel in Ost- und Südosteuropa entstanden sind, treten in Dialog mit der zeitgenössischen Szene. Dabei beleuchten die Kuratorinnen Bettina Knaup und Beatrice E. Stammer Formen der Aneignung, Dokumentation und Re-Inszenierung. Ein Videoarchiv hält über 70 Performance-Dokumentationen bereit, vom 22. bis 25. Januar 2009 sind Live-Performances zu erleben. re.act.feminism wird realisiert in Partnerschaft mit Akademie der Künste, Berlin, gefördert von Hauptstadtkulturfonds, Schering Stiftung und Bundeszentrale für politische Bildung.

Eröffnung: 12. Dezember 2008, 19 Uhr

Öffnungszeiten: Dienstags bis sonntags 11-20h
adk.de/reactfeminism

- adk.de/reactfeminism

weitere Artikel von - adk.de/reactfeminism

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema re.act.feminism:

Performance- und Tagungswochenende zu der Ausstellung "re.act.feminism"
Veranstaltungstipp: Vom 22.-25. Januar 2009 werden 8 internationale Künstlerinnen im Rahmen der Ausstellung "re.act.feminism" Performances aufführen, darunter Faith Wilding, Andrea Saemann, Lilibeth Cuenca. Zudem wird eine Tagung mit Künstlergesprächen ...

Ausstellungsbesprechung: re.act.feminism in der Akademie der Künste Berlin
Yoko Ono ist der Aperitif. In der von Bettina Knaup und Beatrice E. Stammer kuratierten Ausstellung re.act.feminism. Performancekunst der 1960er und 70er Jahre heute, die derzeit in der Berliner Akademie der Künste zu sehen ist, begegnet man zuerst Yoko Ono. Genauer Onos berühmtem Cut Piece, ...

Anzeige: re.act.feminism - performancekunst aus den 1960er und 70er Jahren heute.
Ausstellung - Videoarchiv - Live Performances - Tagung (13. Dezember 08 bis 08. Februar 09)
Akademie der Künste, Berlin,
Hanseatenweg 10, 10557 Berlin

top

zur Startseite

Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.