Berlin Daily 31.03.2020
Zeitgenössische Kunst in der Literatur

Lesetipp: "Karte und Gebiet" von Michel Houellebecq.

(Einspieldatum: 28.11.2002)

Fotograf André Kirchner in der Galerie Pernskopf

von - cr
bilder

Berliner Meisterwerke - was fällt einem wohl dazu im Bereich der Architektur ein? Der Potsdamer Platz: nicht wirklich; Fosters Reichtagskuppel: schon eher; das Bundeskanzleramt - na, ich weiß nicht; der zwar fertiggestellte, aber wegen Geldmangel nicht angeschlossene U-Bahnhof Reichstag - beim jetzigen Stand der Dinge wohl das Passendste.
Sicherlich würde man jedoch nicht die Architektur erwarten, die uns der Fotograf André Kirchner auf seinen Werken in der Ausstellung mit dem Titel "Berliner Meisterwerke" präsentiert: Strassenecken, denen wir sonst keinen zweiten Blick gönnen, Baustellen, Toreinfahrten, Unterführungen. Erst jetzt sieht man genauer hin und entdeckt so die Schönheit und Skurillität mancher Details. Auf den scheinbar ganz unprätentiösen Bildern entwickeln sich schon fast grafische Kompositionen.

- cr

weitere Artikel von - cr

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema André Kirchner:

Fotograf André Kirchner in der Galerie Pernskopf
Eine Ausstellungsbesprechung von Christine Roth . . .
(Einspieldatum: 28.11.02)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.