Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 16.08.2018
Podiumsdiskussion

19 Uhr: Kopie oder Original – Warum verkehrte Welt spielen? im Rahmen des PROJECT SPACE FESTIVAL BERLIN .Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen e.V. C/O KUNSTPUNKT BERLIN | Schlegelstr. 6 | 10115 Berlin

(Einspieldatum: 09.08.2002)

Begleitprogramm zur Chillida / Tapies Ausst. im Guggenheim



Falls jemand im August in Berlin bleibt, dem bietet das Deutsche Guggenheim Berlin jeweils mittwochs und sonntags Themenführungen zu Eduardo Chillida und Antoni Tapies. Hier eine Auswahl:

Mittwochs, jeweils 13 Uhr

- "Es spricht das Material: povere Stoffe, flüchtige Gesten und monumentale Elemente" Melanie Franke / 14.08. und 04.09
- "Zeichen, Symbole und Embleme in der Malerei von Antoni Tapies" Katharina Pape, 21.8.
- "Der Künstler muss alles erfinden, sich ganz und gar auf das Unbekannte stürzen ..."-das Material und dessen Assoziationswert" Dr. Beate Zimmermann, 28.8./ 18.9.

Sonntags, jeweils 11.30 Uhr

-"Chillida und Tapies - Divergierende Attitüden im kunsthistorischen Raum" Melanie Franke, 11.8./ 01.9./15.9.
- "Zeichen und Mysterien in den Arbeiten von Tapies und Chillida" Dr. Elisabeth Klotz, 18.08.


Das gesamte Programm, unter: deutsche-guggenheim-berlin.de

ch

weitere Artikel von ch

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Guggenheim09082002:

Begleitprogramm zur Chillida / Tapies Ausst. im Guggenheim
Themenführungen ...
(Einspieldatum: 09.08.02)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image


Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.