Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 09.12.2019
Bilderbücher als Assoziationsgewebe vom Orient

18 Uhr: Vortrag mit Mareile Oetken im Rahmen der Ausstellung Reisende Erzählungen - Tausendundeine Nacht zwischen Orient und Europa:
Staatsbibliothek | Simón-Bolívar-Saal | Potsdamer Str. 33 | 10785 Berlin

(Einspieldatum: 09.12.2010)

Besuchszahlen in Berliner Museen, Gedenkstätten und Ausstellungshäusern für 2009 liegen vor

bilder

Die vier meistbesuchten Ausstellungshäuser in Berlin 2009 der Martin Gropius-Bau mit 549.000 (2008: 470.000), das Postfuhramt 200.000 (2008: ohne Angabe), die Deutsche Guggenheim mit 130.000 (2008: 109.000) und die Temporäre Kunsthalle 98.000 (2008: 27.687).

Im Vergleich mit den Ausstellungshäusern sieht es bei den meistbesuchten Berliner Museen und Gedenkstätten wie folgt aus:

Antikensammlung (Pergamonmuseum) 1.092.982 (1.298.216),
Haus am Checkpoint Charlie 865.000 (850.000),
Deutsches Historisches Museum 806.552 (766.661),
Jüdisches Museum Berlin 755.675 (758.975),
Stiftung Deutsches Technikmuseum (mit Spectrum, Archenhold-Sternwarte, Zeiss-Großplanetarium und Zucker-Museum 607.412 (567.222),
Altes Museum mit Ägyptischem Museum 530.591 (nach Nofretete-Umzug ins Neue Museum, 1.080.223),
Museum für Naturkunde 500.000 (547.947),
Topographie des Terrors (Schließzeit wg. neuer Open-Air-Ausstellung) 470.000 (520.000),
Denkmal für die ermordeten Juden Europas (nur Ort der Information) 457.000 (456.500),
Schloss Charlottenburg 420.048 (mit Nebengebäuden, 390.562),
DDR-Museum 398.592 (308.874),
Gedenkstätte Berliner Mauer 371.128 (304.600) (nur in der Ausstellung im Dokumentationszentrum gezählt – ohne Veranstaltungen im Besucherzentrum und Besuche auf dem großen Freigelände, weitere 152.215 (123.178) in der Versöhnungskapelle),
Gemäldegalerie/Kulturforum 343.396 (305.394),
Neue Nationalgalerie 326.401 (294.059),
Gedenkstätte Hohenschönhausen 314.306 (248.793),
Alte Nationalgalerie 313.256 (240.433),
Deutscher Dom – Ausstellung zur Parl. Demokratie in Deutschland 311.289 (203.554),
Freilichtmuseum Domäne Dahlem 300.000 (60.978),
Neues Museum 292.862 (Neueröffnung am 16.10.2009),
Bodemuseum 250.747 (282.480),
Story of Berlin 220.000 (220.000).

Bodemuseum

Mit 13.335.263 (2008:13.395.634) Museumsbesuchen im Jahr 2009 haben die Berliner Museen insgesamt einen minimalen Rückgang von - 0,9 Prozent zu verzeichnen.
Zählt man hingegen die Berliner Ausstellungshäuser(ohne Galerien) sowie die Besuche der Open-Air-Ausstellungen auf dem Alexanderplatz sowie am Checkpoint Charlie ergibt sich eine um 7,6 Prozent gewachsene Gesamtbesuchszahl von 16,7 Millionen Menschen, die in Berlin in 2009 eine Ausstellung/Museum/Gedenkstätte besucht haben (2008: 15,53 Mio.).

Die Zahlen ergeben sich aus der Berliner Auswertung der alljährlichen bundesweiten Museumsstatistik, die das Institut für Museumsforschung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz erstellt hat.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Berliner Museen:

Besucherzahlen in Berliner Museen steigen weiter
Wie die Senatsverwaltung für Kultur und Europa mitteilte, wachsen die Besucherzahlen in den Berliner Museen und Gedenkstätten mit fast 9 Millionen Besucher_innen weiter an ...

Nach wie vor steigende Besucherzahlen in den Berliner Museen
Erneut verzeichneten die Berliner Museen und Gedenkstätten eine Steigerung der Besucherzahlen im Jahre 2012. Um 0,9% bzw. um 140.000 Besucher ...

Besuchszahlen in Berliner Museen, Gedenkstätten und Ausstellungshäusern für 2009 liegen vor
Die vier meistbesuchten Ausstellungshäuser in Berlin 2009 waren der Martin Gropius-Bau mit 549.000 (2008: 470.000), das Postfuhramt 200.000 (2008: ohne Angabe), die Deutsche Guggenheim mit 130.000 (2008: 109.000) und die Temporäre Kunsthalle 98.000 (2008: 27.687).


Was zeigen die Berliner Museen im Sommer 2010 ?
Viele Galerien in Berlin haben Sommerpause, nicht jedoch die Museen. Was in diesem Sommer an zeitgenössischer und moderner Kunst in den Museen zu sehen ist, erfahren Sie hier:

Auch 2007 deutlicher Zuwachs an Besucherzahlen in Berliner Museen
Erneut verzeichneten die Berliner Museen mit einer Steigerung der Besucherzahlen um 16,4 Prozent bzw. um 13.981.333 Besucher einen kräftigen Zuwachs. Gegenüber 1994 hat sich die Zahl der Museumsbesuche in Berlin mehr als verdoppelt. Im Vergleich dazu betrug der bundesweite Anstieg der Besucherzahlen 2007 4,5 Prozent.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.