Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Berlin Daily

(Einspieldatum: 10.03.2011)

Karin Sander erhält den Hans-Thoma-Preis 2011

bilder

Karin Sander erhält den mit 25.000 Euro dotierten Hans-Thoma-Preis, der alle zwei Jahre vergeben wird und mit der Ausrichtung einer Ausstellung im Hans-Thoma-Museum in Bernau im Schwarzwald sowie mit einer monografischen Publikation verbunden ist. Bei dem Preis handelt es sich um den Staatspreis des Landes Baden-Württemberg, der an Künstler vergeben wird, die bereits ein anerkanntes Werk aufweisen oder eine Weiterentwicklung zu hohen Leistungen erwarten lassen.

Bisherige Preisträger waren u.a.: Otto Dix, Anselm Kiefer, K.R.H. Sonderborg, Dieter Krieg, Fritz Schwegler, Thomas Ruff, Micha Ullman, Silvia Bächli und Tobias Rehberger.

Für die Temporäre Kunsthalle hatte Karin Sander Ende 2009 die Ausstellung "Zeigen. Eine Audiotour durch Berlin" gezeigt, in der sie Audioarbeiten von 566 in Berlin lebenden Künstlern präsentierte. Die Künstler wurden gebeten, in 2 minütigen Hörstücken ihre künstlerische Position umzusetzen.

Ein Ausstellungsportrait mit einem Interview der Künstlerin, unter:
art-in-tv.de/art-tv-now

Aktuell hat Karin Sander eine Ausstellung (noch bis 1.5.11) im:
n.b.k.
nbk.org

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen

Daten zu Karin Sander:


- ars viva Preistraeger
- Art Basel 2013
- Art Basel Hong Kong 2018
- Art Basel Miami Beach 2013
- art basel miami beach, 2014
- art berlin 2017
- art cologne 2015
- Daimler Art Collection
- Esther Schipper, Galerie
- Frieze LA 2019
- Istanbul Biennial, 1995
- MoMA Collection
- nbk Berlin
- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt
- Sammlung zeitgenoessische Kunst der BRD
- SHARJAH BIENNIAL 9, 2009
- skulptur projekte münster 1997
- Villa Romana Preistraeger
- Zeitblick. Ankäufe aus der Sammlung Zeitgenössischer Kunst der BrD, 2008


top

Titel zum Thema Karin Sander:

Karin Sander erhält den Hans-Thoma-Preis 2011
Karin Sander erhält den mit 25.000 Euro dotierten Hans-Thoma-Preis, der alle zwei Jahre vergeben wird und mit der Ausrichtung einer Ausstellung sowie mit einer monografischen Publikation verbunden ist.

Video: Zeigen. Eine Audiotour durch Berlin von Karin Sander in der Temporären Kunsthalle
In der aktuellen Ausstellung "Zeigen. Eine Audiotour durch Berlin" präsentiert die Konzeptkünstlerin Karin Sander Audioarbeiten von 566 in Berlin lebenden Künstlern. Die Künstler wurden gebeten, in 2 minütigen Hörstücken ihre künstlerische Position umzusetzen.

Video: Zeigen. Karin Sander Temporäre Kunsthalle
Karin Sander. In der aktuellen Ausstellung "Zeigen. Eine Audiotour durch Berlin" präsentiert die Konzeptkünstlerin Karin Sander Audioarbeiten von 566 in Berlin lebenden Künstlern. Die Künstler wurden gebeten, in 2 minütigen Hörstücken ihre künstlerische Position umzusetzen.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.