Berlin Daily 25.01.2020
Lesung mit ONEIRIC.SPACE

16 h: im Rahmen der Ausstellung It was all a Dream
Haus am Lützowplatz | Studiogalerie | Lützowplatz 9 | 10785 Berlin

(Einspieldatum: 14.03.2011)

art KARLSRUHE Preis 2011 nach Berlin

bilder

Der Künstler Jens Hanke (* 1966) hat den mit 15.000 Euro dotierten art KARLSRUHE-Preis 2011 erhalten. Jens Hanke, der zwischen 1985 und 1990 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig studierte, zeigte großformatigen Zeichnungen aus den beiden Serien "Digging Field, Mining Ground" und "Synapsale Nachbilder", die Prozesse des Sehens beleuchten. Seine Arbeiten wurden aus 212 One-Artist-Shows – ausgewählt. Hanke wird von der Berliner Galerie Hunchentoot vertreten.

Der Fachjury gehörten an: Pia Müller-Tamm (Direktorin der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe), Anja Casser (Badischer Kunstverein) und Elke Sieber, (Leiterin des Kulturbüros im Kulturamt der Stadt Karlsruhe).

Folgende Berliner Galerien waren auf der Messe (10. – 13. März 2011) vertreten:
Galerie Albrecht | BERLIN ART PROJECTS | LEE galerie BERLIN | MORGEN Contemporary | Galerie OPEN | Rosendahl, Thöne & Westphal | Galerie Sandmann | CAIN SCHULTE Berlin | WHITECONCEPTS | zone B | Zweigstelle Berlin und die BERLIN LOUNGE kuratiert vom STADTMUSEUM BERLIN (Halle 4 (dm-arena), Stände L 02 – 09, M 02, M 04, M 06, M 08) Sowie die Galerien: Sara Asperger Gallery | Berlin Art Projects CAMERA WORK | Galerie Berlin | Walter Bischoff- Immaginaria | Galerie Brennecke | DAM Projects | Galerie Deschler Berlin | Emerson Gallery | Hunchentoot | Galerie LEO.COPPI | Lorch + Seidel | Galerie Nothelfer | Galerie Poll | Galerie Raab | Galerie Michael Schultz | Galerie Tammen-Parr | WAGNER + PARTNER | Galerie C. Wichtendahl | Carsta Zellermeyer

Abbildung: Jens Hanke: Half way through, Kohle auf farbig grundiertem Papier, 72 x 110 cm

jenshanke.de
art-karlsruhe.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Kunstmesse:

The Armory Show 2020
Messe-Info: ... aus Berlin dabei:

ART COLOGNE 2020
Aus der art berlin ist die Kölnmesse ja ausgestiegen, wir berichteten darüber. Die Art Cologne gibt es hingegen weiterhin. Wer aus Berlin teilnimmt, steht hier:

3 TAGE KUNST - Messe für Gegenwartskunst
3 TAGE KUNST
Messe für Gegenwartskunst
Malerei | Grafik | Fotografie | Skulptur | Objekte
(Sponsored Content)

Berliner Galerien auf internationalen Kunstmessen
Wer noch nicht genug vom Messegeschehen im Hinblick auf zeitgenössische Kunst hat: Im November findet die Art Düsseldorf (15. bis 17. November 2019) statt. Aus Berlin dabei ...

POSITIONS Berlin Art Fair gibt Ausstellerliste bekannt
Kurzinfo: 69 Galerien aus 12 Ländern

ART COLOGNE 2019
Auf der kommenden ART COLOGNE präsentieren sich 176 Galerien, davon 95 aus dem Ausland und die folgenden 28 aus Berlin.


Bilder von der art berlin - Fair for Modern and Contemporary Art, 2018
erste Eindrücke ...

Art Düsseldorf gibt Ausstellerliste bekannt
Hier die Teilnehmer_innen aus Berlin

Bewerbung zur ART COLOGNE 2019
Ab sofort können sich nationale und internationale Galerien für die ART COLOGNE 2019 (11. bis 14. April) bewerben.

Bekanntgabe der Galerien auf der art berlin
Die art berlin, die vom 27.-30. September 2018 erstmalig in zwei Hangars des stillgelegten Flughafen Tempelhofs stattfindet, hat ihre Galerie-Liste bekanntgegeben.

POSITIONS Berlin Art Fair
Wir meldeten vor kurzem, dass die Berlin Art Week in diesem Jahr im Herbst eine Woche später stattfinden wird. Der Grund dafür war die Standort- und Terminverschiebung der Kunstmesse Art Berlin - einem der Highlights der Kunstwoche. ...

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die Liste der ausstellenden Galerien

Die art berlin mit Galerienliste
Welche Galerie im Herbst an der neu gegründeten art berlin - einer Kooperation der abc art berlin contemporary und der Art Cologne - teilnimmt, hier:

Eine neue Kunstmesse in Berlin? Weitere Neuigkeiten ...
News: Kürzlich kam die Nachricht, dass die abc - art berlin contemporary und die ART COLOGNE Gespräche über eine neue Kunstmesse in Berlin führen.

Eine Messe ist eine Messe ist keine Messe. abc und Positions
Bilderstrecke und ein paar Anmerkungen:

Leistungsschau ohne Messekorsett von Christian Herchenröder / 07.09.2008

Zurück in die Zukunft von UTE THON, BERLIN / 05.09.2008

Muss Kunst gut sein? Rose-Maria Gropp / FAZ 28.9.07

Geld für Kunst Brigitte Werneburg / TAZ (2.10.07)

Es funktioniert Elke Buhr / FR-online 1.10.07

Braucht Berlin wirklich vier Kunstmessen? Kito Nedo / Die Zeit 27.9.07

Art Forum braucht höhere Qualitätsstandards Christiane Hoffmans / Welt Online 7.10.07

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.