Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 28.03.2011)

Ausstellungsdauer der 7. Berlin Biennale bekanntgegeben

Die 7. Berlin Biennale findet vom 28. April bis zum 1. Juli 2012 statt. Letztes Jahr im Herbst wurde der polnische Künstler Artur Zmijewski als künstlerischer Leiter der Biennale ernannt.

Zmijewski hatte Künstler/innen einem Open Call aufgerufen, bis Ende Januar 2011 ihre politischen Standpunkte darzulegen. Beteiligt haben sich rund 7.500 Künstler/innen aus aller Welt. Die Einreichungen werden derzeit gesichtet und archiviert.

Einen Einblick in Artur Zmijewskis Herangehensweise bietet sein Interviewbuch Körper in Aufruhr. Das Buch versammelt seine Gespräche mit polnischen Künstlerinnen und Künstlern der „kritischen Kunst”-Bewegung – der einzigen kulturellen Bewegung im post-kommunistischen Polen.

Artur Zmijewski, Körper in Aufruhr / Trembling Bodies, 2011, hrsg. vom Berliner Künstlerprogramm/DAAD und CSW Kronika, Bytom

berlinbiennale.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: Berlin Biennale

top

Titel zum Thema Berlin Biennale:

Das kuratorische Team der 10. Berlin Biennale
In das kuratorische Team um Gabi Ngcobo - der nächsten Kuratorin der Berlin Biennale - wurden Moses Serubiri (Kampala, UG), Nomaduma Rosa Masilela (New York, US), Thiago de Paula Souza (São Paulo, BR) und Yvette Mutumba (Berlin, DE) eingeladen.

Förderung der Berlin Biennale bis 2022 gesichert
Die Berlin Biennale kann sich freuen: bis 2022 ist die finanzielle Unterstützung durch die Kulturstiftung des Bundes gesichert, und zudem wird das Budget auf 3 Millionen EUR aufgestockt.

Gabi Ngcobo wird Kuratorin der 10. Berlin Biennale
Die nächste Kuratorin der Berlin Biennale steht fest: Gabi Ngcobo. Zum Auswahlkomitee gehörten Krist Gruijthuijsen, KW Institute for Contemporary Art, Berlin, DE; Vasif Kortun, SALT, Istanbul/Ankara, TR;...

9. Berlin Biennale
Erste Eindrücke im Video vom gestrigen Rundgang:

9. Berlin Biennale: Die Ausstellungsorte
Gestern, 24.2.2016, hat im Rahmen des Jahresempfangs der Kulturstiftung des Bundes, DIS (Lauren Boyle, Solomon Chase, Marco Roso und David Toro), das Kuratorenteam der kommenden Berlin Biennale, ...

Die Künstlerliste der diesjährigen berlin biennale
DIS, das Kuratorenteam der diesjährigen berlin biennale, will "Paradoxien greifbar machen, die die Welt im Jahr 2016 zunehmend prägen: das Virtuelle als das Wirkliche, Nationen als Marken, Menschen als Daten, ...

DIS wird kuratorisches Team der 9. Berlin Biennale
Soeben gab das KW Institute for Contemporary Art, Veranstalter der Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, bekannt, dass das New Yorker Kollektiv DIS mit den Mitgliedern Lauren Boyle, Solomon Chase, Marco Roso und David Toro die 9. Berlin Biennale kuratieren wird.


Berlin Biennale - Weiteres zur Künstlerliste
Jede Biennale veranschaulicht unterschiedlichste Konzepte, die bezogen auf aktuell diskutierte Themen von den jeweiligen Kuratoren entwickelt werden.

Künstlerliste zur 8. Berlin Biennale
10 Tage vor Beginn der 8. Berlin Biennale wurden die Namen weitere Künstler veröffentlicht. (Jetzt komplette Liste)

8. Berlin Biennale - Fakten
Nächsten Monat, am 29.Mai, beginnt die 8. Berlin Biennale. Wann, was wo, wie viel - hier die Fakten:

Juan A. Gaitán über die Berlin Biennale, Standpunkte und Standorte
Erstmals gab der Kurator der 8. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst, Juan A. Gaitán, Einblick in das Konzept der kommenden Veranstaltung.

9. und 10. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst finanziell gesichert
Noch ist die 8. Berlin Biennale in Vorbereitung, schon wurde von der Kulturstiftung des Bundes bekanntgegeben, dass auch die 9. und 10. ...

Bekanntgabe des künstlerischen Beratungsteams bei der 8. Berlin Biennale
Die nächste Berlin Biennale wird vom 29. Mai bis 3. August 2014 an verschiedenen Orten in Berlin stattfinden.

Nada Prlja baut „Peace Wall“ vorzeitig ab
Die Berlin Biennale gibt bekannt, dass die Künstlerin Nada Prlja bereit ist, ihr Kunstwerk „Peace Wall“ auf dem südlichen Teil der Friedrichstraße am 15. Juni 2012 abzubauen.

Hallräume der Kunst Tobias Timm / DIE ZEIT, 03.04.2008a

Banal oder subtil? Carsten Probst / Deutschlandfunk (5.4.2008)

Lieber artig als großartig Brigitte Werneburg / TAZ (5.4.08)

Was hinter der Faust haust Niklas Maak / FAZ (4.4.08)

Auf der Schulter der Moderne Elke Buhr / FR-online (4.4.08)

Der Kiez wird schwarzweiß Swantje Karich / Frankfurter Allgemeine FAZ Net (10.6.10)

Die Wirklichkeit spricht Körpersprache Karin Schulze / Spiegel Online (10.6.10)

Seismogramme der Verwerfungen Volkmar Draeger / Neues Deutschland (11.6.10)

Draußen wartet die Wirklichkeit NINA APIN & ULRICH GUTMAIR / TAZ (12.6.10)

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 11.12.2017
Fotoalbenlesung
19 Uhr: Zwischen den Bildern lesen, mit Prof. Torsten Schulz, im Rahmen der Ausstellung FOTO | ALBUM Private und anonyme Fotografie aus der Sammlung des Werkbundarchiv - Museum der Dinge | Oranienstraße 25 | 10999 Berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
berlin

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
Magdeburg


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
Schloss Biesdorf