Berlin Daily 21.03.2019
Künstlergespräch

19.30 Uhr: mit Ammar al-Beik, Lamis Marianne Sires und Katja Blomberg im Rahmen der Ausstellung Ammar al-Beik. ONE TO FREE
Haus am Waldsee | Argentinische Allee 30 | 14163 Berlin

(Einspieldatum: 05.04.2011)

Deutscher Kulturförderpreis 2011: Jetzt bewerben!

bilder

Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI und seine Partner Süddeutsche Zeitung und Handelsblatt verleihen auch 2011 den Deutschen Kulturförderpreis als einzige bundesweite Auszeichnung für unternehmerische Kulturförderung. Firmen aller Größen und Branchen können sich mit einem exemplarischen Kulturförderprojekt der vergangenen 24 Monate bewerben. Der Preis wird jeweils an ein kleines, ein mittleres und ein großes Unternehmen verliehen.

Die Bewerbungsfrist endet am 29. April 2011.

Die Jury, bestehend aus Persönlichkeiten der Wirtschaft, Medien, Kultur und Politik – darunter die Chefredakteure der Süddeutschen Zeitung und des Handelsblatts sowie der ZDF-Intendant – bewertet die Projekte nach qualitativen Kriterien wie Kreativität des Förderkonzepts, Einbindung ins Unternehmen, kulturelle Relevanz und Nachhaltigkeit.

Dazu der Vorsitzende der Jury, Dr. Clemens Börsig (Aufsichtsratsvorsitzender Deutsche Bank AG): „Zur verantwortungsvollen Unternehmensführung gehört auch die Kulturförderung. Mit dem Deutschen Kulturförderpreis möchten wir besonders gelungene Förderkonzepte herausstellen und die Unternehmen in ihrem Engagement bestärken.“

Die festliche Preisverleihung findet am Abend des 15. September 2011 in der ESMT European School of Management and Technology, dem ehemaligem Staats-ratsgebäude in Berlin, statt. Alle Bewerber sind hierzu herzlich eingeladen. Die Partnerzeitungen berichten ausführlich über die Gewinner sowie über weitere spannende Bewerberprojekte und führen alle teilnehmenden Unternehmen namentlich auf.

Bewerbungsformular, nähere Informationen zu den Modalitäten, den Gewinnern und Bewerbern der Vorjahre unter:
www.kulturkreis.eu/kulturfoerderpreis
f.reden@kulturkreis.eu
Telefon (0 30) 20 28-15 06

- Medienmitteilung

weitere Artikel von - Medienmitteilung

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema BDI:

Ausschreibung: Deutscher Kulturförderpreis 2013
Bis zum 27. Juni 2013 können sich Unternehmen, die sich im Kulturbereich engagieren, um den Kulturförderpreis beim Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. bewerben.

Deutscher Kulturförderpreis 2011: Jetzt bewerben!
Der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI und seine Partner Süddeutsche Zeitung und Handelsblatt verleihen auch 2011 den Deutschen Kulturförderpreis als einzige bundesweite Auszeichnung für unternehmerische Kulturförderung.
Die Bewerbungsfrist endet am 29. April 2011.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Akademie der Künste / Pariser Platz




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.