(Einspieldatum: 18.11.2011)

VISIBLE - 17. Folge


bilder

VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

Die 17. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Douglas Gordon, Claire Hooper und Zvi Goldstein und Eva Rothschild, A.R. Penck.

Douglas Gordon
Das Museum für Moderne Kunst in Frankfurt a.M. zeigt ab morgen die erste große Überblicksausstellung des schottischen Künstlers Douglas Gordon in Europa seit 2007. Zu sehen sind u.a. sein Hauptwerk „Play Dead. Real Time” (2003) und das legendäre Fußballerporträt “Zidane - A 21st Century Portrait” (2006). Außerdem: die raumgreifenden Videoinstallationen „k.364“ (2010) und „Henry Rebel“ (2011)

Interview mit Douglas Gordon in der Galerie Yvon Lampard, Paris, 2011:
vimeo / video
Interview mit dem Künstler in seinem Berliner Atelier, 2011:
dailymotion.com

Claire Hopper
Claire Hooper ist die Gewinnerin des Baloise Kunstpreises 2010. Im mumok präsentiert sie ihr preisgekröntes Video “Nyx” (2010) zusammen mit den beiden 2011 entstandenen Arbeiten “Aoide” und “Eris” als Trilogie. Die britische Künstlerin verflechtet in ihren Filmen Erzählungen aus der Gegenwart mit Figuren und Konzepten der griechischen Mythologie.

Claire Hooper über ihren Film “Nyx” (2010) in der Serpentine Gallery, London, 2011:
video
4-minütiger Ausschnitt aus dem Film “Nyx” (2010):
clairehooper.net/index

Zvi Goldstein
Die Ausstellung “Haunted by Objects” ist das bisher größte Projekt des 1947 geborenen konzeptuellen Bildhauers und Autors Zvi Goldstein. Als einer der ersten Künstler hat der in Jerusalem lebende Goldstein seit den späten 1970er Jahren eine künstlerische Position außerhalb, aber in Beziehung zu westlichen Kulturzusammenhängen entwickelt und die Herausforderung der globalisierten Welt mit seinem Werk angenommen.

Interview im Rahmen der Ausstellung “Haunted by Objects”, Arte, 2011:
arte.tv

Eva Rothschild
Unter dem Titel »Hot Touch« präsentiert der Kunstverein Hannover aktuell neue Arbeiten der irischen Künstlerin Eva Rothschild, die sich mit formalen Aspekten der Skulptur und Plastik auseinandersetzt. Mit dem Titel »Hot Touch« werden vor allem Berührung und Aufeinandertreffen angesprochen und damit die Beziehungen zwischen den verschiedenen charakteristischen Merkmalen in Rothschilds Kunst.

Vorstellung der Duveen Commission Installation der Künstlerin in der Tate Britain, 2009:
youtube.com/watch
Ausstellung in der Hepworth Wakefield Galerie, England, 2011:
youtube.com/watch

A.R. Penck
Vom 11. November 2011 bis 12. Februar 2012 zeigt das Kunsthaus Zürich in der Reihe “Bilderwahl!” die Ausstellung “Encoding Reality”. Das Gemälde “Weltbild” (1961) von A.R. Penck sowie die piktografisch kodierte Bildsprache in der Moderne sind Ausgangspunkte der Ausstellung, in der u.a. Werke von Paul Klee, Joan Miró, Alberto Giacometti und Jean-Michel Basquiat ausgestellt werden. Diese Künstler entwickelten, wie Penck, eine Sprache zwischen figurativer Darstellung und Abstraktion.

Vorstellung einer Penck Retrospektive in der Schirn Kunsthalle Fankfurt, 2007:
youtube.com/watch

Teresa Reichert

weitere Artikel von Teresa Reichert


Add to Flipboard Magazine.


Kataloge/Medien zum Thema: Visible

top

Titel zum Thema Visible:

VISIBLE 37. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 36. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 35. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 34. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen

VISIBLE 33. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 32. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 31. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 30. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 29. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 28. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 27. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 26. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 25. Folge
Die 25. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Parastou Forouhar, Dan Flavin, Yin Xiuzhen, Timm Ulrichs und Yto Barrada.

VISIBLE 24. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 23. Folge
Die 23. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu den Nominierten des Deutschen Pavillons bei der Venedig Biennale 2013: Ai Weiwei, Romuald Karmakar, Santu Mofokeng und Dayanita Singh.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 23.07.2016
Führung
16 Uhr: im Rahmen der Ausstellung Vis-à-Vis mit Adolf Fleischmann: Hartmut Böhm und Andreas Schmid
Daimler Contemporary | Alte Potsdamer Strasse 5 | 10785 Berlin

Anzeige


Anzeige


Anzeige
beuys

Anzeige


Anzeige
Burg Halle


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung klein
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+