Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 24.05.2019
Festival Offenes Neukölln

24. bis 26. Mai 2019. Alles weitere siehe Website.

(Einspieldatum: 06.12.2011)

Krull Stiftung vergibt Arbeitsstipendien und Projektförderungen Bildende Kunst 2012

Die Hans und Charlotte Krull Stiftung vergibt Anfang 2012 wieder zwei Arbeitsstipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler, die in Berlin leben und arbeiten. Die Stipendien haben eine Laufzeit von 12 Monaten und sind mit jeweils 12.000 EUR dotiert. Gefördert werden konzeptionelle Ansätze und spezifische Vorhaben zur künstlerischen Weiterentwicklung. Bewerben können sich bildende Künstlerinnen und Künstler, die eine professionelle künstlerische Tätigkeit nachweisen können. Studierende sind von der Vergabe ausgeschlossen. Die Bewerbungsfrist endet am 10.1.2012. Die detaillierte Ausschreibung und das Bewerbungsformular sind auf der Webseite der Hans und Charlotte Krull Stiftung hinterlegt (krull-stiftung.de).

Arbeitsstipendien im Bereich Bildende Kunst 2012 - Bewerbungsende: 10.1.2012

Projektförderungen im Bereich Bildende Kunst und Gartenbaukunst 2012
Die Hans und Charlotte Krull Stiftung fördert im Jahr 2012 wieder Projekte im Bereich Bildende Kunst und Gartenbaukunst, die einen Bezug zu Berlin besitzen. Im Bereich Gartenbaukunst werden Projekte unterstützt, deren Ziel die Anlage, Erneuerung oder Wiederherstellung öffentlicher Parks, Plätze oder Gärten in Berlin ist. Auch Forschungsprojekte oder Publikationen zu diesem Themenbereich können gefördert werden. Die Projektförderung erfolgt über Zuschüsse. Die Ausschreibungen und Antragsformulare für Projektförderungen sind auf der Webseite der Hans und Charlotte Krull Stiftung hinterlegt.

Die Hans und Charlotte Krull Stiftung
Die Hans und Charlotte Krull Stiftung wurde 2010 gegründet. Sie verdankt ihre Existenz einer testamentarischen Verfügung der 2009 verstorbenen Charlit Krull. Ihre Eltern Hans und Charlotte Krull waren beide darstellende Künstler. Charlotte Krull feierte als Sängerin und Tänzerin in der Nachkriegszeit große Erfolge, Hans Krull als Schauspieler und später auch als Regisseur. Im Andenken an Hans und Charlotte Krull ist es die Aufgabe der Stiftung, die Bildende Kunst und die Gartenbaukunst zu fördern. Im Jahr 2011 wurden vier Arbeitsstipendien vergeben sowie zwei Anträge auf Projektförderung bewilligt.

Hans und Charlotte Krull Stiftung
Frankenstraße 2
10781 Berlin
info @ krull-stiftung. de
krull-stiftung.de

- Medienmitteilung

weitere Artikel von - Medienmitteilung

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Hans und Charlotte Krull Stiftung:

Hans und Charlotte Krull Stiftung hat 3 Arbeitsstipendien vergeben
Die Hans und Charlotte Krull Stiftung hat an Patrycja German, Cyrill Lachauer und Peter Pumpler jeweils ein mit 12.000 EUR dotiertes Arbeitsstipendium vergeben ...

Stipendienvergabe der Hans und Charlotte Krull Stiftung
Die Hans und Charlotte Krull Stiftung hat wieder an drei Künstler, die in Berlin leben und arbeiten, Arbeitsstipendien vergeben: Bettina Nürnberg, Marc Bijl und Fiete Stolte

Hans und Charlotte Krull Stiftung vergibt erneut an drei KünstlerInnen Arbeitsstipendien
Die 2010 gegründete Hans und Charlotte Krull Stiftung hat auch in diesem Jahr wieder drei Arbeitsstipendien an in Berlin lebende KünstlerInnen vergeben: Natalie Häusler, Ingar Krauss und Nadja Schöllhammer.

Hans und Charlotte Krull Stiftung vergibt Arbeitsstipendien
Die Hans und Charlotte Krull Stiftung fördert 2012/13 die in Berlin lebenden Künstler Monika Goetz (* 1968 Würzburg) und Matthäus Thoma (*1961 München) mit einem einjährigen Arbeitsstipendium von jeweils 1.000 EUR monatlich.

Krull Stiftung vergibt Arbeitsstipendien und Projektförderungen Bildende Kunst 2012
Die Hans und Charlotte Krull Stiftung vergibt Anfang 2012 wieder zwei Arbeitsstipendien an bildende Künstlerinnen und Künstler, die in Berlin leben und arbeiten. Die Stipendien haben eine Laufzeit von 12 Monaten und sind mit jeweils 12.000 EUR dotiert.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
ifa-Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.