Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 10.10.2001)

Umbau oder Abbau?

bilder



Strukturwandel in Kultur und Wirtschaft - ein Vergleich




v.l.: Dr. Bühler, Vice President AT Kearney; von Bohlen und Halbach, Bohlen Industrie GmbH; Prof. Dr. Look, Institut für Kultur und Medienmanagement; Prof. Dr. von Weck, Generalsekretärin Kulturstiftung der Länder; RA Otto, FDP.

Zu einem Forum des unmittelbaren Gedankenaustausches zwischen Gästen und Podiumsteilnehmern aus Kultur und Wirtschaft hatte der Arbeitskreis Kultursponsoring und der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V. geladen.
Das Thema "Strukturwandel in der Kultur " wurde zügig anhand der Aspekte von Stiftungen, Sponsoring und staatliche Förderung in zwei Podiumsrunden umrissen.
Der notwendige Wandel solle als Chance begriffen werden, hieß es von allen Seiten. Plastische Vergleiche der Kulturlandschaft mit Nordrhein Westfalen als ehemaligen Kohle-Industriestandort, oder Theatern mit Krankenhäusern zeigten die Möglichkeiten von Politik und Wirtschaft.
Das Resultat eines solchen Strukturwandels werde zwar sicher nicht identisch sein mit den bestehenden Verhältnissen, aber es gäbe auch Bereiche, die sich in ihrer Darstellung und Funktion verbessern ließen.
Grundsätzliche Überlegungen, wie etwa, der Staat möge nur noch Zeitgenössisches fördern, die Industrie und Wirtschaft sich um den Bestand sorgen, Netzwerke seien zu gründen und Marketingstrategien zu beachten, waren prägend für die lebendige Diskussion.

© Kunstagentur Thomessen

- ct

weitere Artikel von - ct

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: kulturkreis

top

Titel zum Thema kulturkreis:

Kulturkreis der deutschen Wirtschaft im BDI e.V.
Zeitgemäß fördern - ein Dialog zwischen Wirtschaft und Kultur

Umbau oder Abbau?
Strukturwandel in Kultur und Wirtschaft - ein Vergleich

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 17.12.2017
Parapolitik: Kulturelle Freiheit und kalter Krieg
15 Uhr: Gespräch (EN) A lot of Fuss about a Drawing: On Stalin by Picasso and other Cold War Battles, Nida Ghouse, Lene Berg
Haus der Kulturen der Welt | John-Foster-Dulles-Allee 10 | 10557 Berlin

Anzeige
Magdeburg

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier

Anzeige
rundgang

Anzeige
Ausstellung


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ZKR Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Ephraim-Palais