"> ">
Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 07.12.2019
Führung: Sound on the 4th Floor

16-17 Uhr: Sound art - Strukturieren, Zerstreuen, Mischen zu Takehito Koganezawa, Gerwald Rockenschaub (Tracks & Graphik), Guan Xiao, Xu Zhen Daimler Contemporary | Alte Potsdamer Str. 5 | 10785 Berlin

(Einspieldatum: 30.11.-0001)


<p><span class=verdana8f><br><img src="art-in.de/upl/gr/300monteith.jpg" alt="Alex Monteith" title="VideoExercise Blackbird"><br><a href="art-in.de/incmu2.php?id=3161&-Alex-Monteith-„Exercise-Blackbird“">Alex Monteith „Exercise Blackbird“ </a><p><span class=verdana8f><br>5.10.-25.11.2012 | MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt<br><br>Im Rahmen des Kulturprogramms des Gastlandes Neuseeland bei der Frankfurter Buchmesse präsentiert das MMK eine raumgreifende Filminstallation der in Nordirland geborenen und in Neuseeland lebenden Künstlerin Alex Monteith. <a href="art-in.de/incmu2.php?id=3161&-Alex-Monteith-„Exercise-Blackbird“">weiter</a><br><br></span></p>

<p><span class=verdana8f><img src="art-in.de/upl/gr/300hanl1012.jpg" alt="Maria Hanl" title="Fotografie"><br><a href="art-in.de/inckv2.php?id=3205&Maria-Hanl-wuenschen-woran-wir-nicht-glauben">Maria Hanl. wünschen woran wir nicht glauben </a><p><span class=verdana8f><br>5. - 28. Oktober 2012 | Künstlerhaus k/haus, Wien<br><br>In ihrer Arbeit "wünschen woran wir nicht glauben" beschäftigt sich Maria Hanl mit der Stabilität / Destabilität von Systemen. <a href="art-in.de/inckv2.php?id=3205&Maria-Hanl-wuenschen-woran-wir-nicht-glauben">weiter</a></span></p>

<p><span class=verdana8f><img src="art-in.de/upl/gr/300disco1012.jpg" alt="Intoleranz Normalitaet" title="Discoteca Flaming Star"><br><a href="art-in.de/inckv2.php?id=3203&IntoleranzNormalitaet">Intoleranz/Normalität </a><p><span class=verdana8f><br>30. September - 24. November 2012 | grazer kunstverein<br><br>Rechtsextreme und rechtspopulistische Politiken sind auf dem Vormarsch und mit ihnen neue Formen der Intoleranz. <a href="art-in.de/inckv2.php?id=3203&IntoleranzNormalitaet">weiter</a></span></p>

<p><span class=verdana8f><br><img src="art-in.de/upl/gr/300halle10121.jpg" alt="Burg Giebichenstein" title="Graduierten-Stipendium"><br><a href="art-in.de/hochschule.php?id=3204&-graduiert-&#8776;-praesentiert">graduiert &#8776; präsentiert </a><p><span class=verdana8f><br>11. 10. – 4. 11. 2012<br><br>Die Galerie der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle zeigt vom 11. Oktober bis 4. November 2012 in ihrer Galerie im Volkspark Arbeiten von Burg-Stipendiaten. (Anzeige) <a href="art-in.de/hochschule.php?id=3204&-graduiert-&#8776;-praesentiert">weiter</a><br><br></span></p>

<p><span class=verdana8f><br><img src="art-in.de/upl/gr/300pistoletto912.jpg" alt="Cittadellarte" title="Michelangelo Pistoletto"><br><a href="art-in.de/incmu2.php?id=3197&-Cittadellarte-Teilen-und-veraendern">Cittadellarte. Teilen und verändern </a><p><span class=verdana8f><br>29.09.2012–20.01.2013 | Kunsthaus Graz, Space01<br><br>Die von Michelangelo Pistoletto 1998 ins Leben gerufene Cittadellarte ist ein offenes Netzwerk, das Inspiration in den Vordergrund eines wirtschaftlich funktionierenden Kunstsystems ohne Spartentrennungen rückt. <a href="art-in.de/incmu2.php?id=3197&-Cittadellarte-Teilen-und-veraendern">weiter</a><br><br></span></p>

<p><span class=verdana8f><br><img src="art-in.de/upl/gr/300reloaded1012.jpg" alt="Salonstuecke" title="Kuenstlerraeume"> <br><a href="art-in.de/incmu2.php?id=3201&-Salonstuecke-RELOADED">Salonstücke RELOADED </a><p><span class=verdana8f><br>29.09.2012 – 13.01.2013 | Städtische Galerie Villa Zanders, Bergisch Gladbach<br><br>In der Reihe „Salonstücke“ lud die Städtische Galerie Villa Zanders in den neunziger Jahren junge Künstlerinnen und Künstler in den Grünen Salon. Ausgehend von einem neuen Skulpturbegriff, der den gesamten Raum ... <a href="art-in.de/incmu2.php?id=3201&-Salonstuecke-RELOADED">weiter</a><br><br></span></p>

<p><span class=verdana8f><br><img src="art-in.de/upl/gr/300scheibitz1012.jpg" alt="Thomas Scheibitz" title="Malerei und Skulptur"><br><a href="art-in.de/incmu2.php?id=3202&-Thomas-Scheibitz-OneTime-Pad">Thomas Scheibitz. One-Time Pad </a><p><span class=verdana8f><br>29.9.12-13.1.13 | MMK Museum für Moderne Kunst, Frankfurt am Main<br><br>Thomas Scheibitz hat in den frühen 1990er Jahren begonnen eine neue Form der konzeptuellen Malerei zu entwickeln. <a href="art-in.de/incmu2.php?id=3202&-Thomas-Scheibitz-OneTime-Pad">weiter</a><br><br></span></p>

weitere Artikel von

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema :

berlin daily (bis 15.12.2019 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Hydra – Goldrausch 2019: Eine Ausstellung mit positiver Aura
Letzte Gelegenheit dieses Wochenende. Die neigt sich am 8. Dezember ihrem Ende zu.

Kunstwettbewerb für Forschungsneubau SupraFAB der Freien Universität Berlin entschieden
Einstimmig hat das Preisgericht unter dem Vorsitz der Künstlerin Professor Liz Bachhuber den Entwurf SUPRA SWING der Berliner Künstlerin Katja Marie Voigt zur Realisierung empfohlen.

Kunst und Design studieren an der weißensee kunsthochschule berlin
Kurzinfo: Wichtige Infos für angehende Künstler*innen und Designer*innen: Anmeldungen zu den Eignungsprüfungen bis zum 10. Dezember 2019

Zivilgesellschaftliche Zapfenstreiche
Das Zentrum für Politische Schönheit macht mit neuer Aktion auf das Verblassen der "Deutschen Erinnungnskultur" auf sich aufmerksam.

Neuaufnahme in den Verein Berliner Künstler
Zur Information: Der Verein Berliner Künstler ist ein Zusammenschluss professioneller bildender Künstler und Künstlerinnen aller Sparten. Sein Ziel ist es, die bildende Kunst in und aus Berlin durch Projekte und Ausstellungen zu fördern.

Der erste Spatenstich für das Museum des 20. Jahrhunderts
Kurzinfo: Geht doch. Nach vielen Diskussionen ist es nun soweit, heute erfolgt der Erste Spatenstich für das Museum des 20. Jahrhunderts.

berlin daily (bis 8.12.2019 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Digitale Provenienzforschung
Personalien: Im November hat das Team von Prof. Dr. Bénédicte Savoy (Fachgebiet Kunstgeschichte der Moderne an der Technischen Universität Berlin) Verstärkung erhalten.

Sicherheit in Museen
Kurzinfo: Nach dem spektakulären Einbruch in das Grüne Gewölbe in Dresden plant Kulturstaatsministerin Monika Grütters Sicherheitskonferenz für Museen.

Mart Stam Preis 2019 – Abschlussarbeiten prämiert
Kurzinfo: Folgende Absolvent*innen der weißensee kunsthochschule erhalten den Mart Stam Preis ...

Melancholisch, ironisch, politisch: Kunst aus Athen in Berlin
Ausstellungsbesprechung: Die Ausstellung Homemade Exotica im Freiraum in der Box in Friedrichshain ist eine anregende, stellenweise aufregende Gruppenschau, die von Lebendigkeit, Aufgeschlossenheit und Vielseitigkeit der Athener Kunstszene zeugt.

Hetty Berg wird neue Direktorin des Jüdischen Museums Berlin
Personalien: Der Stiftungsrat des Jüdischen Museums Berlin hat gestern die Kuratorin und Museums-Managerin Hetty Berg (58) einstimmig zur neuen Direktorin der Stiftung berufen.

European Media Art Platform: Bewerbungen für Stipendien in 2020 und 2021
Ausschreibung für Medienkünstlerinnen und Medienkünstler

Eberhard Fechner - der großartige Erzähler untergegangener Welten, Filmchronist des 20. Jahrhunderts
Morgen Abend findet in der AdK eine Buchvorstellung und ein Gespräch zu Eberhard Fechner. Chronist des Alltäglichen. statt. Hier nochmals unser Beitrag von Daniela Kloock anlässlich der Archivöffnung Eberhard Fechner (1926-1992).

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz / Studiogalerie




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Schloss Biesdorf




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Alfred Ehrhardt Stiftung




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.