Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 22.11.2019
Künstlerinnenführung

17.30 Uhr: Mia Florentine Weiss führt in das Konzept ein und verknüpft auf dem Weg durch das begehbare Kreuz die Reflexion der Geschichte mit Hoffnungen auf eine vereinte europäische Zukunft. Museum Nikolaikirche | Nikolaikirchplatz | 10178 Berlin

(Einspieldatum: 14.03.2003)

Gehag Forum: "Leben Wohnen Arbeiten"

bilder

In dem Verwaltungsgebäude der Gehag an der Mecklenburgischen Straße 57 lädt noch bis zum 24. April 03 eine kleine Ausstellung zum Schmunzeln ein. Präsentiert werden vier Arbeiten zu dem Thema Leben, Wohnen, Arbeiten, die sich inhaltlich und formal in einem direkten Zusammenhang zum Ausstellungsort befinden.

Das Leben
In einem Durchgangsflur des Verwaltungsgebäudes aus den 30er Jahren lässt Cisca Bogman ihren Vater akustisch von 39 Umzügen in 45 Jahren berichten und zeigt dazu die Fotografien der entsprechenden Gebäude per Videoinstallation. (Von einer spanischen Finca bis zum holländischen Wohnwagen ist alles dabei.) Dem Fernsehgerät gegenüber hat die Künstlerin an textilen Wänden alle Häuser noch einmal als Fotografien in chronologischer Reihenfolge angeordnet.
Immer wieder von den geschäftigen Schritten der Gehag-Angestellten unterbrochen, wird ein ganzes Leben präsentiert, das sich dem Wohnungswechsel im Wandel der Zeit verschrieben zu haben scheint.

Stella Hoepner-Fillies

weitere Artikel von Stella Hoepner-Fillies

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Gehag:

Gehag Forum: "Leben Wohnen Arbeiten"
Eine Ausstellungsbesprechung . . .
(Einspieldatum: 14.3.03)

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Deutsches Historisches Museum (DHM)




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Meinblau Projektraum




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.