Anzeige
Responsive image

Berlin Daily 17.12.2018
Buchvorstellung + Repertoire-Performance

19 Uhr: anlässlich der Eröffnung "TU Kaiserslautern / Oda Pälmke. Repertoire". Mit Ulrich Müller, Johannes Modersohn, Oda Pälmke, Heike Hanada, Christopher Dell
Architektur Galerie Berlin / SATELLIT | Karl-Marx-Allee 98 | 10243 Berlin

(Einspieldatum: 10.04.2013)

Macht Kunst, warum nicht ...?

bilder

Wie zu erwarten war, stieß die „Macht Kunst“ Aktion der Deutschen Bank, die der Prolog zur eigentlichen Eröffnung der neuen Kunsthalle war, auf geteilte Meinung innerhalb der Kunstszene. Die einen verteufelten die Aktion als Versklavung und Erniedrigung der Künstlerschaft, andere sahen Kunst in diesem Kontext generell in Frage gestellt und wieder andere freuten sich über die unverhoffte Möglichkeit, eines ihrer Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.
Und schließlich gab es noch solche, wie den Künstler Sebastian Bieniek, der clever, witzig und ironisch mit einer Performance vor den Türen der zukünftigen Kunsthalle sowohl die Schlange der Kunstbegeisterten als auch die Verantwortlichen der Deutschen Bank provozierte und somit die gesamte Veranstaltung persiflierte.

xxx

Die Ausstellung selbst entsprach wiederum der Erwartung: das Ergebnis, wenn Hunderte von Kunstbegeisterten zusammen ihre Bilder präsentieren, ist eher mäßig. Die ganze Spannbreite von uninteressant bis zu beachtenswerten künstlerischen Positionen war zu sehen.
So fällt es zum jetzigen Zeitpunkt jedenfalls noch schwer, die Relevanz des künstlerisch Experimentellen der Kunsthalle im Verhältnis zur rein öffentlichkeitswirksamen Werbemaßnahme abzuschätzen.

xxx
Sebastian Bieniek bei seiner Performance

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Deutsche Bank:

Deutsche Bank eröffnet Mitte 2018 neues Forum für Kunst und Kultur
Neuigkeiten: „Unter den Linden 5“ bespielt die Deutsche Bank ab Mitte 2018 auf rund 3.000 qm ein neues Forum für Kunst und Kultur.

Macht Kunst, warum nicht ...?
Kommentar: Wie zu erwarten war, stieß die „Macht Kunst“ Aktion der Deutschen Bank, die der Prolog zur eigentlichen Eröffnung der neuen Kunsthalle war, ...

Schlange vor der Deutschen Bank
Wie zu erwarten war, stieß der Aufruf der Deutschen Bank "Macht Kunst" auf großes Interesse. Hier die ersten Fotos:

Deutsche Bank ruft Künstler und Kunstbegeisterte auf: Macht Kunst
Große Berliner Kunstausstellung jetzt in der Deutschen Bank? Vor der offiziellen Eröffnung am 18. April 2013 lädt die Deutsche Bank Künstler und Kunstbegeisterte - egal ob Kunststudent, Hobbymaler oder Fotograf- ein, ...

Berlin bekommt eine Deutsche Bank KunstHalle
Während die einen noch der Deutschen Guggenheim nachtrauern, die mit der Ausstellung "Visions of Modernity" Mitte Februar 2013 endgültig ihre Pforten in Berlin schließt, gibt es für die anderen schon wieder Grund zur Freude.

"Das sieht aus wie eine architektonische Darmspiegelung!" - 25 Jahre Sammlung Deutsche Bank
Paul Maenzens erster Eindruck von der Ausstellungsarchitektur für die Jubiläumsausstellung der Sammlung Deutsche Bank ist gar nicht so weit hergeholt. Anstelle des sonstigen >white cubes< erwartet den Besucher des Deutsche Guggenheim ein >Parcours für die Kunst<,

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Parterre Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Kuchling




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.