Susanne Pfeffer, die von 2">

Susanne Pfeffer, die von 2">
Berlin Daily 18.01.2020
Tage der offenen Tür: Friedrichswerdersche Kirche

18. und 19. Januar 2020, 10 – 16 Uhr
Friedrichswerdersche Kirche | Werderscher Markt, 10117 Berlin

(Einspieldatum: 12.04.2013)

Personalien: Susanne Pfeffer

bilder

Susanne Pfeffer

Susanne Pfeffer, die von 2007 bis 20012 Chefkuratorin des KW Institute for Contemporary Art war, wird neue Künstlerische Leiterin der Kunsthalle Fridericianum Kassel.
Ihr damaliges Debüt als neue Kuratorin im KW Institute for Contemporary Art gab Pfeffer mit der Ausstellung "Internal Digging" von Joe Coleman (siehe unser Interview).
Immer wieder stand sie im Kontext ihrer Ausstellungen art-in-berlin für Videointerviews und Aufnahmen zur Verfügung: bspw. zu Absalon (video), Cyprien Gaillard (video) oder ... 5 minutes later (video) und For the Use of those Who See (video)

Vor ihrer Tätigkeit in Berlin arbeitete die 1973 in Hagen geborene Kunsthistorikerin u.a. als Beraterin und Kuratorin des MoMA PS1 in New York. Von 2004 bis 2006 war Pfeffer Künstlerische Leiterin des Künstlerhauses Bremen. Zudem kuratierte sie u.a. auf der São Paulo Biennale, der Lyon Biennale, am Tel Aviv Art Museum, Museum Boijmans Van Beuningen, Museum für Moderne Kunst Warschau und am Museion Bozen.

fridericianum-kassel.de

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema susanne-pfeffer:

Personalien: Susanne Pfeffer
Susanne Pfeffer, die von 2007 bis 20012 Chefkuratorin des KW Institute for Contemporary Art war, wird neue Künstlerische Leiterin der Kunsthalle Fridericianum Kassel.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kunsthochschule Berlin-Weißensee




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.