(Einspieldatum: 02.07.2013)

VISIBLE 28. Folge


bilder

VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

Die 27. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Vajiko Chachkhiani, Ed Ruscha, Maurizio Cattelan, Santiago Sierra, Fiona Tan.

Vajiko Chachkhiani
Der 7. Förderpreis zum Rubenspreis der Stadt Siegen ging im Mai dieses Jahres an den georgischen Künstler Vajiko Chachkhiani. Dieser überzeugte die Jury mit seiner “tierischen” Skulptur “Physical shape of fear” (2012), einer Acrylglasvitrine, in der eine Spinne innerhalb eines Monats eine Skulptur aus Spinnweben gesponnen hat und damit die Arbeit des Künstlers beendete.

mehrere Künstler-Videos von Vajiko Chachkhiani, unter:
http://www.youtube.com/user/mrvajiko



Ed Ruscha
Das Museum Brandhorst in München zeigt noch bis 22.September 2013 die Ausstellung “Ed Ruscha. Bücher und Bilder” - ein zentrales Thema des US-amerikanischen Künstlers. In Ruschas Werken verschwimmt die Grenze zwischen Realität und Fiktion und stellt unsere Wahrnehmungsgewohnheiten in Frage.

Ed Ruscha im Gespräch mit Dave Hickey, 2010:
Video


ED RUSCHA at Gagosian Gallery, 2012:
Video


Maurizio Cattelan
Maurizio Cattelans Bildsprache ist subtil, melancholisch und/oder schockierend, sie changiert zwischen absurder Komik und existenzieller Tragik. Die Foundation Beyerle in Rihen/Basel widmet dem italienischen Künstler aktuell eine Einzelausstellung “Kaputt” .

Mit einer betenden Statue Adolf Hitlers im ehemaligen Warschauer Getto erzeugte Cattelan 2012 einen Skandal:
Video

Maurizio Cattelan im Guggenheim Museum, 2011:
Video


Santiago Sierra
Der Kunstverein Arnsberg zeigt in der Ausstellung “Santiago Sierra. Deutschland 1990-2012" alle in Deutschland entstandenen Projekte des spanischen Künstlers Santiago Sierra. Es ist die erste thematische Ausstellung dieser Art.

Santiago Sierra im Gespräch mit Hans Ulrich Obrist, Part I, 2012:
Video

Künstlerportrait: Santiago Sierra 1/2:

Video

Künstlerportrait: Santiago Sierra 2/2:
Video

Fiona Tan
Nächste Woche eröffnet im Museum für Gegenwartskunst Siegen die Ausstellung "Fiona Tan. Ausgangspunkt". Bekannt wurde Fiona Tan, die 2002 auf der documenta 11 und 2009 auf der Venedig Biennale ausstellte, durch Arbeiten, die sich auf den Gebrauch archivalischer Filme stützen.

Videoarbeiten von Fiona Tan:
fionatan.nl/video/

Fiona Tan interviewt durch Hans Ulrich Obrist, Architecture Biennale 2010:
Video

Rebecca Freiwald

weitere Artikel von Rebecca Freiwald


Add to Flipboard Magazine.


Kataloge/Medien zum Thema: Visible

top

Titel zum Thema Visible:

VISIBLE 37. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 36. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 35. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 34. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen

VISIBLE 33. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 32. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 31. Folge
Die Serie VISIBLE stellt audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 30. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 29. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstler oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 28. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 27. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 26. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 25. Folge
Die 25. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu Parastou Forouhar, Dan Flavin, Yin Xiuzhen, Timm Ulrichs und Yto Barrada.

VISIBLE 24. Folge
VISIBLE stellt regelmäßig audiovisuelle Fundstücke aus dem Netz vor, die den Blick auf aktuelle Ausstellungen, Künstlerpersönlichkeiten oder derzeitige Diskussionen rund um die zeitgenössische Kunst multimedial ergänzen.

VISIBLE 23. Folge
Die 23. Folge von VISIBLE zeigt eine Zusammenstellung von Videos zu den Nominierten des Deutschen Pavillons bei der Venedig Biennale 2013: Ai Weiwei, Romuald Karmakar, Santu Mofokeng und Dayanita Singh.

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 28.07.2016
Rundgang und Gespräch: Begehbarkeit u. Spuren
18 Uhr: mit Carolin Bohlmann (Restauratorin) im Rahmen der Ausstellung Carl Andre: Sculpture as Place, 1958-2010
Hamburger Bahnhof | Invalidenstr. 50/51 | 10557 Berlin

Anzeige
beuys

Anzeige
art essenz berlin

Anzeige
Burg Halle

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung klein
Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+