Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 19.07.2013)

Savvy Contemporary: Eröffnung der neuen Räume

bilder

SAVVY Contemporary e.V. wurde 2009 von Bonaventure Soh Bejeng Ndikung gegründet, mittlerweile setzt sich das Team aus rund 15 Kuratoren, Künstlern und Kulturmanagern aus 10 Ländern zusammen. Ein Schwerpunktthema der Initiative bildet der Dialog zwischen West- und Nicht-Westkunst. Gleichzeitig versuchte man im künstlerischen und sozioanthropologischen Dialog u.a. Fragen zu klären wie: Was kann künstlerische Forschung in der heutigen Zeit bedeuten? oder: Wie kann eine nichtlineare Kunstgeschichte rekonstruiert werden?
In diesem Rahmen fanden zahlreiche Ausstellungen, Performances, Workshops und Lectures statt (wir berichteten an dieser Stelle mehrfach darüber).

Savvy Contemporary

Jetzt ist der Projektraum von der Richardstraße 43/44 in die Richardstraße 20 gezogen. Die neuen Räumlichkeiten befinden sich in einem alten Umspannwerk - erbaut zwischen 1926 und 1928 von dem Architekten Hans Heinrich Müller, der u.a. auch die Umspannwerke in Berlin-Kreuzberg, Prenzlauer Berg, Charlottenburg oder Wedding gebaut hat.

Savvy Contemporary
Bonaventure Soh Bejeng Ndikung

Im Vergleich zum alten Standort bietet der neue, neben der Industrie-Atmosphäre, mit über 400 qm viel Platz.

Savvy Contemporary

Hier sollen nicht nur das bisherige Veranstaltungsprogramm fortgesetzt, sondern auch eine öffentliche Bibliothek und ein Residency Programm für Kuratoren, Autoren und Künstler entstehen sowie das Sammlungs-Archiv mit seinem Schwerpunkt auf deutscher Kolonialgeschichte ausgebaut werden.

Savvy Contemporary

Bisher gehörte zu dem Gesamtkonzept des Projektraumes gleichzeitig die Auseinandersetzung mit dem unmittelbaren Umfeld. So wurden zum Beispiel Kochveranstaltungen organisiert, um mit den Nachbarn oder Neugierigen von der Straße ins Gespräch zu kommen. Inwieweit dieses Konzept aufgeht bei einer - ohne Frage - beeindruckenden Industriearchitektur, die nach außen hin jedoch abgeschottet wirkt, wird sich zeigen. Erst einmal wurden die neuen Räumlichkeiten mit einer gebührenden Party gefeiert ...

Savvy Contemporary
SAVVY Contemporary e.V.
Richardstr. 20
12043 Berlin
savvy-contemporary.com
contact@savvy-contemporary.com


- ct

weitere Artikel von - ct




Kataloge/Medien zum Thema: Savvy Contemporary

top

Titel zum Thema Savvy Contemporary:

Wir sind alle Berliner
Ausstellungshinweis: "Wir sind alle Berliner: 1884-2014" lautet der Titel der neuen Ausstellung bei SAVVY Contemporary Berlin.

Savvy Contemporary: Eröffnung der neuen Räume
Gestern bei Savvy Contemporary: unter anderem eine Fotostrecke ...

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 23.10.2017
Konkrete Dichte: Konkrete Prozesse
19 Uhr: Panel I zur Ausstellung „Berlin 2050 – Konkrete Dichte“ u.a. mitMario Husten (Eckwerk und Holzmarkt), Katrin Lompscher (Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen) .... Architektur Galerie Berlin / Satellit| Karl-Marx-Allee 96 | 10243 Berlin

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Steglitz im Boulevard Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Alfred Ehrhardt Stiftung




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Akademie der Künste / Hanseatenweg




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Tchoban Foundation - Museum für Architekturzeichnung