Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 01.09.2001)

Art Cologne 2001

In diesem Jahr findet die Art Cologne -

Internationale Messe für moderne Kunst - mit verkürzter Laufzeit vom 31. Oktober bis zum 4. November zum 35. Mal in Köln statt. Sie möchte Spiegelbild des internationalen Kunstmarkts sein. Eine junge Messe mit viel junger Kunst, die nicht nur den Zeitgeist, sondern auch exemplarisch den internationalen Kunsthandel von der Spitzengalerie aus Manhattan bis zur Avantgardegalerie aus Porto in Portugal zeigt. Gleichzeitig soll aber auch der pazifische, der osteuropäische und auch den südamerikanische Markt repräsentiert werden. Neben dem altbekannten, wie bspw. der Art Cologne-Preis, der dieses Jahr an die ehemalige Galeristin und Sammlerin Ingvild Goetz ging, gibt es das Förderprogramm der Messe, an dem 15 deutsche und 10 ausländische Künstler(innen) beteiligt sind, deren Arbeiten erstmals in einem Gang konzentriert präsentiert werden, im ummittelbaren Anschluss an das geförderte Programm mit "jungen Galerien". Damit ist ein direkter Vergleich der jüngsten Positionen im Kunstmarkt möglich. Thematisch dominieren Installation und Fotografie. Bevorzugt werden Mixed-Media-Arrangements. Der Trend geht nach wie vor zum multimedialen Kunstwerk und zur Fotografie. Verschwindend gering ist hingegen der Anteil der auf herkömmliche Medien wie Malerei, Zeichnung und Skulptur vertrauenden Künstler(innen).

Sonderschauen, Diskussionen, Preisverleihungen, Gesprächsforen, Führungen und Liv-Sendungen im WDR-Hörfunk und im Fernsehen der ARD begleiten die Art Cologne.

Messehallen Köln Deutz
Öffnungszeiten: täglich von 11 bis 19 Uhr

Informationen unter:
artcologne.de

Silke Lemmes

Silke Lemmes

weitere Artikel von Silke Lemmes

Newsletter bestellen



Kataloge/Medien zum Thema: Messe

top

Titel zum Thema Messe:

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die Liste der ausstellenden Galerien

Die art berlin mit Galerienliste
Welche Galerie im Herbst an der neu gegründeten art berlin - einer Kooperation der abc art berlin contemporary und der Art Cologne - teilnimmt, hier:

Eine neue Kunstmesse in Berlin? Weitere Neuigkeiten ...
News: Kürzlich kam die Nachricht, dass die abc - art berlin contemporary und die ART COLOGNE Gespräche über eine neue Kunstmesse in Berlin führen.

Eine Messe ist eine Messe ist keine Messe. abc und Positions
Bilderstrecke und ein paar Anmerkungen:

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die POSITIONS BERLIN Art Fair veröffentlicht Künstlerliste:

BERLINER LISTE
art-in-berlin liegt folgende Ausstellerliste vor:

POSITIONS BERLIN Art Fair
Die POSITIONS BERLIN Art Fair hat die Liste der teilnehmenden Galerien bekannt gegeben.

2015 präsentiert sich die Berliner Kunstmesse ART...ESSENZ erstmals auch digital
Ab heute ist die Website der Kunstmesse ART...ESSENZ www.art-essenz-berlin.de online. 40 internationale Künstlerinnen und Künstler zeigen und verkaufen jeden Sommer im Sony Center am Potsdamer Platz aktuelle Arbeiten.(Anzeige)

Ausschreibung: 3 Tage Kunst 2015
3 Tage Kunst 2015 - Malerei | Fotografie | Grafik | Skulptur versteht sich als Künstler/innenmesse für Kunst der Gegenwart und richtet sich speziell an KünstlerInnen aus Charlottenburg-Wilmersdorf.

BERLINER LISTE expandiert an den Rhein
Die Berliner Liste bekommt eine Schwester am Rhein. Parallel zu Art Cologne wird nächstes Jahr vom 10. bis 13. April erstmals die Kölner Liste stattfinden.

ART BRANDENBURG (Anzeige)
4. Brandenburgische Künstlermesse Art Brandenburg vom 4. bis zum 6. November 2011 in der Metropolis Halle im Filmpark Potsdam-Babelsberg

Weitere Ankündigungen zum diesjährigen Kunstherbst in Berlin
Die abc art berlin contemporary, die vor 4 Jahren als freies Format zwischen Ausstellung und Galerie-Event begann, läuft wie geplant vom 07. bis 11. September 2011. Sie
will unter den neuen Voraussetzungen, die sich durch die Auflösung des Art Forums Berlin ergeben, ihr Konzept weiter fortzuführen und auszubauen.


Weitere Kunst-Messe-News zur Berliner Liste und Preview Berlin
Die Berliner Liste hat einen neuen Standort und Preview Berlin gibt ihre Messetermine bekannt.

art KARLSRUHE Preis 2011 nach Berlin
Der Künstler Jens Hanke (* 1966) hat den mit 15.000 Euro dotierten art KARLSRUHE-Preis 2011 erhalten. Jens Hanke, der zwischen 1985 und 1990 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig studierte, zeigte großformatigen Zeichnungen.

Video: Eva-Maria Häusler und Peter Vetsch über das art-forum-berlin
Vom 24.-27.9. 2009 findet zum 14. Mal das art forum berlin statt. Wir sprachen im Vorfeld der Kunstmesse mit den Co-Direktoren: Eva-Maria Häusler und Peter Vetsch über das neue Selbstverständnis des art-forums-berlin.

Leistungsschau ohne Messekorsett von Christian Herchenröder / 07.09.2008

Zurück in die Zukunft von UTE THON, BERLIN / 05.09.2008

Muss Kunst gut sein? Rose-Maria Gropp / FAZ 28.9.07

Geld für Kunst Brigitte Werneburg / TAZ (2.10.07)

Es funktioniert Elke Buhr / FR-online 1.10.07

Braucht Berlin wirklich vier Kunstmessen? Kito Nedo / Die Zeit 27.9.07

Art Forum braucht höhere Qualitätsstandards Christiane Hoffmans / Welt Online 7.10.07

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Berlin Daily 25.11.2017
Performances
20.30 Uhr: by Tatsuru Arai / Luca De Rosso im Rahmen der Ausstellung Cybernetic Choreographies
SPEKTRUM | Bürknerstr 12 | 12047 Berlin - Neukölln
Infos über Workshop, s. Website

Anzeige
Ausstellung

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
me Collectors Room Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
PALASTgalerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
ifa-Galerie Berlin