Anzeige
Responsive image

    Berlin Daily 20.06.2018
    Literaturhaus der Fotografie
    19.00 Uhr: »Es werden immer weniger«. David Wagner über Berliner Brandwände. Moderation: Thomas Böhm
    ALFRED EHRHARDT STIFTUNG | Auguststr. 75 | 10117 Berlin

(Einspieldatum: 15.02.2014)

Ausschreibung: Berlin Art Prize 2014

bilder

Bis zum 15. März 2014 sind KünstlerInnen, die seit mindestens sechs Monaten in Berlin leben, eingeladen, sich für den Berlin Art Prize 2014 zu bewerben. Der Preis wird zum zweiten Mal ausgeschrieben, im letzten Jahr bewarben sich über 1000 KünstlerInnen. Davon wurden 31 Kunstwerke nominiert und in einer Ausstellung und einem Katalog präsentiert. Der Preis ist der einzige Kunstpreis in Berlin, der die eingereichten Arbeiten ausschließlich auf der Basis künstlerischer Kriterien bewertet, keine Teilnahmegebühr erhebt und ein kostenloses Veranstaltungsprogramm anbietet. Ziel ist es, eine Bestandsaufnahme der zeitgenössischen Kunstproduktion zu zeigen. Im Gegensatz zu dem letztjährigen Wettbewerb "Macht Kunst" der Deutschen Bank ist der Berlin Art Prize quer durch alle Gattungen angelegt und es gibt eine Jury, der in diesem Jahr

Cosima von Bonin - Künstlerin
Kimberly Bradley - Journalistin und Kritikerin, u.a. für die Frieze, The New York Times, Süddeutsche Zeitung
Nicolaus Schafhausen - Kurator, Direktor der Kunsthalle Wien
Judith Hopf - Künstlerin, Professorin an der Städelschule, Frankfurt
Egill Sæbjörnsson - Künstler und Musiker

angehören. Die Jury erfährt während des Auswahlprozesses keine Künstler-Namen. Die dreißig von der Jury nominierten Arbeiten werden in einer Gruppenausstellung gezeigt, die vom 14. bis zum 29. Juni im Kühlhaus am Gleisdreieck stattfindet. Zur Ausstellung erscheint ein Katalog. Zeitgleich werden die drei Gewinner des Berlin Art Prize 2014 bekanntgeben, die ein Preisgeld sowie eine "Trophäe" (wie es in der Pressemitteilung heißt) erhalten. In Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Tbilissi werden alle drei zu einer einmonatigen Residency in Georgien eingeladen.



Berlin Art Prize 2014

Bewerbung
Bis 15. März 2014

Kühlhaus Berlin
Luckenwalderstr. 3
10963 Berlin

Weitere Informationen unter berlinartprize.com

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Berlin Art Prize:

Gewinner_innen des Berlin Art Prize 2016
Die Preisträger_innen 2016 sind Benedikt Partenheimer, Stine Marie Jacobsen, Lauryn Youden. Honorable Mention: Raul Walch

Berlin Art Prize 2016: Jury gibt Nominierungen bekannt
Die Liste der Nominierten des diesjährigen Berlin Art Prize wurde bekanntgegeben.

Berlin Art Prize 2016 - Open Call
Noch bis zum 15. August 2016 können sich Künstler*innen, die seit mindestens sechs Monaten in Berlin leben, für den Berlin Art Prize 2016 bewerben.

Berlin Art Prize 2015 – Nominierungen bekanntgegeben
Die Jury (Monica Bonvicini, Natasha Ginwala, Kitty Kraus, Elise Lammer und Willem de Rooij) des Berlin Art Prize e.V. hat die Liste der in diesem Jahr nominierten KünsterInnen bekanntgegeben:

Berlin Art Prize 2015
Ausschreibung: Bis zum 1. April 2015 sind KünstlerInnen, die seit mindestens sechs Monaten in Berlin leben, eingeladen, sich für den Berlin Art Prize 2015 zu bewerben.

Gewinner des Berlin Art Prize
Gestern, den 14.6.2014, wurden die Gewinner des Berlin Art Prize in den Kategorien ´Preis der Jury` ´Bestes Konzept` und ´Beste Komposition` bekannt gegeben: Okka-Esther Hungerbühler, Des Ptohograhpies und Ulu Braun.

Die Nominierten für den Berlin Art Prize 2014
Jury gibt Nominierungen bekannt. Aus den über 1200 in Berlin wohnhaften BewerberInnen hat die Jury folgende 29 KünstleriInnen für den Berlin Art Prize 2014, der zum zweiten Mal ausgelobt wird, ausgewählt:

Ausschreibung: Berlin Art Prize 2014
Bis zum 15. März 2014 sind KünstlerInnen, die seit mindestens sechs Monaten in Berlin leben, eingeladen, sich für den Berlin Art Prize 2014 zu bewerben.

top

zur Startseite

Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
karma

Anzeige
karma

Anzeige
rundgang

Anzeige
kur

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Galerie Kuchling




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Rumänisches Kulturinstitut Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Kommunale Galerie Berlin




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.