Berlin Daily 17.09.2019
Magazin-Release

ab 16 Uhr: »THE BIG GOOD FUTURE #2« wirft einen Blick in die innovative Gegenwart der Berliner Kunst- und Kreativszene von heute und die gesellschaftliche Zukunft von morgen. Programm, s. Website.
Podewil, Klosterstraße 68, 10179 Berlin

(Einspieldatum: 04.08.2014)

Bernhard Martin erhält den Fred Thieler-Preis für Malerei 2015

bilder

Portrait Bernhard Martin, © Foto: B. Martin

Der mit 10.000 € dotierte und alle zwei Jahre vergebene Fred Thieler-Preis für Malerei geht in diesem Jahr an Bernhard Martin (* 1966 in Hannover). Martin erhält den Preis für seinen konzeptuellen und zugleich erzählerischen Umgang mit dem Medium der Malerei. Mit dem Preis sind eine Werkpräsentation in der Berlinischen Galerie sowie eine Publikation der Laudatio in einer Festschrift verbunden. Ausstellung und Preisverleihung 2015 werden nach der Wiedereröffnung der Berlinischen Galerie im Frühjahr stattfinden.
Bisherige Preisträger war u.a.: Eugen Schönebeck, Peter Bömmels, Lothar Böhme, K. H. Hödicke, Walter Libuda, A. K. Dolven, Peter Herrmann, Marwan, Katharine Grosse, Cornelia Schleime, Günter Umberg, Bernd Koberling, Gerwald Rockenschaub, Pia Fries, Bernard Frize, Sergej Jensen

In der Pressemitteilung der Berlinischen Galerie heißt es über das Werk von Bernhard Martin: "Seine oft in Serien angelegten, exzessiven Bilderzählungen folgen stilistisch keiner individuellen Handschrift, sondern suchen sich für jedes Thema die passenden Bildmittel. So finden sich in seinen Gemälden immer wieder auch Anleihen an künstlerische Vorbilder wie die Malerei der Renaissance, Pablo Picasso oder Francis Bacon. Angereichert mit vermeintlichen Realitätsfragmenten eröffnen die Werke von Bernhard Martin ein abgründiges Universum bizarrer inhaltlicher und stilistischer Konstruktionen. In diesem selbst erschaffenen System leben seine Figuren und treten miteinander in Beziehung, fernab allgemeingültiger Werte und Konventionen."

Jury: Valérie Favre (Künstlerin), Katharina Grosse (Künstlerin), Udo Kittelmann (Direktor Nationalgalerie Berlin), Thomas Köhler (Direktor Berlinische Galerie) und Gerwald Rockenschaub (Künstler).

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen

Daten zu Bernhard Martin:


- abc 2014
- art berlin 2017
- Galerie Thaddaeus Ropac
- Kunstverein Hamburg 2015
- MoMA Collection
- Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt


top

Titel zum Thema Bernhard Martin:

Bernhard Martin erhält den Fred Thieler-Preis für Malerei 2015
Der mit 10.000 € dotierte und alle zwei Jahre vergebene Fred Thieler-Preis für Malerei geht in diesem Jahr an Bernhard Martin (* 1966 in Hannover).

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Kommunale Galerie Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Lützowplatz




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie Villa Köppe




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Museum Nikolaikirche




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Copyright © 2014 - 18, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.