Anzeige
B3 Biennale

(Einspieldatum: 04.06.2003)

TRAMPOLINE - Plattform für neue Medienkunst

Folgender Aufruf erreichte die Redaktion:

"TRAMPOLINE laedt Kuenstler, die in den Bereichen Film, Video, Computerkunst, Installation, Live Art/Performance oder elektronischem Sound arbeiten, ein, ihre Arbeiten für TRAMPOLINE im Prater einzureichen. Die 2 Abende am 24.+25. Juni zeigen Arbeiten vom diesjaehrigen Radiator Festival for New Technology Art aus Nottingham. Vertreten sind u.a. folgende Kuenstler: Frank Abbott, Blast Theory, Dane, Jeanie Finlay, Rona Lee, Richard Squires.

Wer seine Arbeiten einreichen moechte, wendet sich bitte an info@trampoline-berlin.de oder sendet sie an Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz; Trampoline; Praterfernsehen;
Linienstraße 227; 10178 Berlin.

Wir suchen insbesondere noch nach experimentellen Kurzfilmen (-15min) und Computerkunst (Web, CD Rom etc.), bevorzugt auf mini-dv. Andere akzeptierte Formate sind vhs, dvd, cdrom oder bei Dokumentationsmaterial von Live Art/Performance oder Installationen auch Fotos etc. "

Deadline: 10. June 2003

Kontakt: info@trampoline-berlin.de
trampoline-berlin.de
radiator-festival.org


ch

weitere Artikel von ch




Kataloge/Medien zum Thema: Medienkunst

top

Titel zum Thema Medienkunst:

Edith-Russ-Haus für Medienkunst hat Stipendien und Förderpreis ausgeschrieben
Und hier noch ein Ausschreibungshinweis vor Weihnachten: Bis 26.2.2015 können sich MedienKünstler_innen für Stipendien und Nachwuchsförderpreise bewerben.

TRAMPOLINE - Plattform für neue Medienkunst
Festival (Aufruf für Filmemacher und Medienkünstler) . . .
(Einspieldatum: 4.6.03)

top

zur Startseite





Berlin Karte Galerie Ausstellungen

Anzeige
berlin

Anzeige
Atelier


Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Verein Berliner Künstler




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Stadtmuseum Berlin




Anzeige Galerie Berlin

Werkabbildung
Dorothée Nilsson Gallery