Anzeige
me

Berlin Daily 13.08.2020
Die Mauer fiel uns auf den Kopf

19-21h: Filmscreening und Gespräch mit Gülriz Eğilmez, Angelika Nguyen und Peggy Piesche im Rahmen der Veranstaltungsreihe MEMORY CARE bei district berlin

(Einspieldatum: 07.09.2015)

Vorschau: berlin daily (bis 13.09.2015)

von chk
bilder

Peter Greenaway und Saskia Boddeke , Der Raum »Sarah und Hagar« ist den beiden Müttern gewidmet, © Jüdisches Museum Berlin, Foto: Yves Sucksdorff

"berlin daily" mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

Der grausame Gott? Gewalt, Religion und Kunst

(Datum: 07.09.2015)
19 Uhr: ARTE-Filmpremiere mit anschließendem Gespräch mit der Regisseurin Grit Lederer im Rahmen der Ausstellung Dreaming - Thinking. Peter Greenaway und Saskia Boddeke im Jüdischen Museum Berlin
Besucheranmeldung: reservierung@jmberlin.de
Jüdisches Museum Berlin | Lindenstrasse 9-14 | 10969 Berlin

Buchpräsentation + Diskussion

(Datum: 08.09.2015)
19 Uhr: "Politik, Pop und Propaganda" mit Regula Lüscher, Senatsbaudirektorin, Harald Bodenschatz, Sozialwissenschaftler/Stadtplaner, Meyer Voggenreiter, Gestalter, Hans Georg Hiller von Gaertringen, Kunsthistoriker
C/O Berlin | Amerika Haus in der Hardenbergstraße 22-24

Vortrag

(Datum: 09.09.2015)
17.30 Uhr: Prof. Dr. Reinhold Würth über "Kunst als Kontrapunkt - Von Leidenschaft und Unternehmenskultur"
Urania Berlin e.V., An der Urania 17, 10787 Berlin

Preisverleihung

(Datum: 10.09.2015)
19 Uhr: Ausstellungseröffnung Käthe-Kollwitz-Preis 2015
Bernard Frize. Laudatio: Jurriaan Benschop
Akademie der Künste | Hanseatenweg 10 | 10557 Berlin

live cello performance

(Datum: 11.09.2015)
20.30 Uhr: by Ulrike Brand im Rahmen der Ausstellungseröffnung Re/Presenting Music #2
Galerie Mario Mazzoli | Potsdamer Str. 132 | 10783 Berlin

Die Fotografen Bernd und Hilla Becher

(Datum: 12.09.2015)
18 Uhr: Dokumentarfilm von Marianne Kapfer. Aus Anlass des Tages des offenen Denkmals, dessen diesjähriges Motto Handwerk, Technik, Industrie lautet.
Verwalterhaus des Alten St. Marien–St.Nikolai Friedhof, Prenzlauer Allee 1, 10409 Berlin

Lecture

(Datum: 13.09.2015)
20 Uhr: with the artist Ale de la Puente: “Ephemeral Boundaries” redefining the limits im Rahmen der Ausstellung "Boundary. Dealing with physical, political and social borders in digital times"
Kunstverein INGAN e.V. | Buchholzerstr. 11 | 10437 Berlin

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema dailys:

berlin daily (bis 16.8.2020)
berlin daily mit Tipps rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 09.8.2020)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 2.8.2020 )
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 26.7.20)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 19.7.20)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 12.7.2020 )
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die in dieser Woche im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 5.7.2020)
berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die wöchentlich im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 28.6.2020)
"berlin daily mit Tipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst". Unser Blick geht über die Berliner Stadtgrenzen hinaus und berücksichtigt verstärkt Veranstaltungen, die wöchentlich im Netz stattfinden.

berlin daily (bis 15. März)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 8. März)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 1. März 2020 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 23.2.2020)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 16.2.2020 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 9.2.2020 )
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

berlin daily (bis 2.2.2020)
berlin daily mit ausgewählten Tagestipps zu Veranstaltungen rund um die zeitgenössische Kunst in einer wöchentlichen Vorschau:

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Art up




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Saalbau




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.