Berlin Daily 04.06.2020
Unrealism: Artists Talk by Omsk Social Club

16 h: Online talk zu dem in der Ausstellung "Eintritt in ein Lebewesen – Von der Sozialen Skulptur zum Plattform-Kapitalismus" vertretenen Real Game Play im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien.
Mariannenplatz 2 | 10997 Berlin

(Einspieldatum: 01.10.2015)

Neuer Wettbewerb „MACHT KUNST"

von chk
bilder

Anlässlich der Eröffnung ihrer Kunsthalle startete die Deutsche Bank 2013 den Wettbewerb „MACHT KUNST", zu dem KünstlerInnen ein Kunstwerk für eine 24 Stunden-Ausstellung in den noch leeren Räumen der neuen Deutsche Bank KunstHalle einreichen konnten. Schließlich wurden daraus zwei Ausstellungen mit insgesamt 2.135 Werken. Sechs KünstlerInnen präsentierten später zudem ihre Arbeiten in der Studio-Galerie der KunstHalle.

Wie zu erwarten war, stieß die „Macht Kunst“ Aktion auf geteilte Meinung innerhalb der Kunstszene. Die einen verteufelten die Aktion als Versklavung und Erniedrigung der Künstlerschaft, andere sahen Kunst in diesem Kontext generell in Frage gestellt und wieder andere freuten sich über die unverhoffte Möglichkeit, eines ihrer Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Jetzt folgt ein erneuter Aufruf für den Wettbewerb „MACHT KUNST". Dieses Mal unter dem Motto "Ihre Skulptur für Berlin!“, wofür Künstlerinnen und Künstler aufgerufen sind , eine großformatige Skulptur zu entwerfen. Eine Jury (Katharina Grosse, dem Kurator Christoph Tannert und Vertretern von Deutsche Bank und Art-Invest Real Estate) wird Entwürfe nominieren, die in die Auswahlrunde kommen und schließlich den Siegerentwurf prämieren. Der erste Preis ist die Realisierung des Entwurfs und die Aufstellung der Skulptur vor dem Neubau der Deutschen Bank an der Otto-Suhr-Allee.

Die Abgabe der Vorschläge ist möglich am 5. und 6. November 2015, jeweils von 10 Uhr bis 18 Uhr, in der Charlottenstraße 37/38, 10117 Berlin (Gebäude der Deutschen Bank). KünstlerInnen und Kunstbegeisterte können dreidimensionale Modelle jeden Materials einreichen (maximale Größe 50x50x50 cm). Hilfreich für die Bewertung sind außerdem begleitende Zeichnungen oder Erläuterungen. Gleich am nächsten Tag folgt die Ausstellung im Atrium der Deutschen Bank Unter den Linden, ab 12 Uhr ist sie 24 Stunden durchgehend geöffnet. Präsentiert werden alle eingereichten Modelle.

Alles Weitere unter: machtkunst-berlin.de.

chk

weitere Artikel von chk

Newsletter bestellen




top

Titel zum Thema Macht.Kunst:

Neuer Wettbewerb „MACHT KUNST"
Anlässlich der Eröffnung ihrer Kunsthalle startete die Deutsche Bank 2013 den Wettbewerb „MACHT KUNST", zu dem KünstlerInnen ein Kunstwerk für eine 24 Stunden-Ausstellung in den noch leeren Räumen der neuen Deutsche Bank KunstHalle einreichen konnten.

top

zur Startseite

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige
Responsive image

Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Körnerpark




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
museum FLUXUS+




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
GEDOK-Berlin e.V.




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Galerie im Tempelhof Museum




Anzeige Galerie Berlin

Responsive image
Haus am Kleistpark | Projektraum




© 1999 - 2020, art-in-berlin.de Kunstagentur Thomessen Hartlieb-Kühn GbR.